Originale Siebdrucke von Zwölf zu gewinnen

Moderne Alchemie: Zwölf, Büro für Grafikdesign aus Berlin und bekannt für seine Plakatkunst, druckt Poster mit ganz besonderem Geschmisch. Wir verlosen drei Originale aus der streng limitierten Kollektion für P&T.



Honig, Aspirin, Nagellack, Tabak oder Seife: Stefan Guzy und Björn Wiede, kreative Köpfe des Kreuzberger Grafikdesign Studios Zwölf, lieben das Siebdruck-Experiment und rakeln, was immer sich auf Papier oder andere Untergründe aufbringen lässt.

Für Paper & Tea, exklusive Berliner Tea Company, produzierten die beiden jetzt eine streng limitierte Siebdruck-Kollektion, in der Text, Material und Produkt miteinander verschmelzen.

»You Drink Coffee I Drink Tea My Dear« zitiert P&T eine Zeile des Songs »Englishman in New York« von Sting – und als Druckfarbe hat Zwölf dafür ein ganz besonderes Gebräu zusammengerührt, gekocht und gequirlt – aus Schwarzteeblättern von P&T, die durch ihr spezielles Verfahren ein besonders intensives Farbergebnis erzielen.

Zu der durch ihr »Material« aufgeladenen Farbe wurde eine schlichte, pure Typografie gewählt und das Liedzitat auf Papier aus einer der ältesten Papiermühlen Italiens gedruckt.

Jedes Plakat ist ein Unikat, handgedruckt und handnummeriert und mit einem P&T Prägestempel versehen.

Gewinnspiel

Wir verlosen drei der Original-Plakate (Wert ca. 150 Euro) unter allen, die uns bis zum 25. August 2014 in der Kommentarfunktion unter diesem Artikel ihr Lieblingszitat aus einem Song verraten. Über die Gewinner entscheidet das Los, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.





180 Kommentare


  1. Kat

    Feels like I’m lost in a moment
    I’m always losing to win
    Can’t get away from the moment
    Seems like it’s time to begin


  2. Victoria

    Es ist was es ist
    sagt die Liebe


  3. Marco

    „Fill your heart with what’s important, and be done with all the rest.“ La Dispute – The Tast Continent


  4. Alex

    „For whom the bells tolls! (Metallica)


  5. Jaguar

    I know I’m not supposed to see you when my eyes are closed.

    – Adam Cohen, We Go Home


Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren