Spannend: Eine Agentur und ihre vier Entwürfe für das Welt Jugendmusik Festival

Das Januar Designbüro entwickelte ein neues Erscheinungsbild für das Welt Jugendmusik Festival Zürich 2017. Vier Vorschläge legte es vor. Hätten Sie die gleiche Wahl wie die Veranstalter getroffen?



Konzept 1

Frisch sollte es sein, prägnant, eine große Masse ansprechen, denn schließlich ist das Welt Jugendmusik Festival Zürich (WJMF) eine Veranstaltung für jung und alt, für 15- bis 70jährige. Ganz abgesehen davon, sollte das Corporate Design auch für zukünftige WJMF-Auftritte flexibel funktionieren.

Eine wirkliche Aufgabe also, die das Zürcher Januar Designbüro stemmte, gerade auch weil es galt eine große Altersspanne zu bedienen. Und Emanuel Gürth und Fredy Espejo haben gleich vier Entwürfe vorgelegt von denen zumindest drei wirklich sehr verschieden sind.

Was sie jedoch verbindet ist, dass Januar

das Redesign bewusst nicht wie ein klassisches Corporate Design eines Unternehmens behandelt,

sondern, den Festival-Gedanken im Zentrum, ein Konzept entwickeltt, das in allen Medien und Produkten flexibel anwendbar ist und so für einen hohen Wiedererkennungswert sorgt.

Hier sind die vier Entwürfe. Für welchen würden Sie sich entscheiden?

Wir jedenfalls hätten uns für einen anderen Entwurf als der Veranstalter entschieden. Toll haben uns die illustrierten Musikinstrumente gefallen, sowohl mit ihren aquarellierten »Farbklängen« als auch in feinen bunten Linien zum Orchester oder zur Band übereinandergelegt.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren