Sonnentanz von Pentragram

Die weltbeste Talentschmiede in Sachen Film, Robert Redfords Sundance Institute, hat eine neue, strahlende Identität bekommen.



Die weltbeste Talentschmiede in Sachen Film, Robert Redfords Sundance Institute, hat eine neue, strahlende Identität bekommen.

Seit 1981 veranstaltet Robert Redfords Sundance Institute das richtungweisende Sundance Film Festival, das Talente des Independent-Films herausbringt – zuletzt Ben Zeithlin mit seinem Oscar-prämierten New-Orleans-Drama »Beasts of the Southern Wild«.

Doch über das Festival hinaus ist das Sundance Institute ein Ort des Austauschs von Tausenden von Independent Regisseuren, Theaterleuten und Musikern, die in den dortigen Laboren experimentieren und an Dokumentarfilm-Schulungen, Theaterprogrammen, Produzenten-Ausbildungen und ähnlichem teilnehmen.

Für das umfangreiche Angebot des Instituts hat Paula Scher von Pentagram eine flexible Identität entwickelt, die ganz unterschiedlich einsetzbar ist. Im Zentrum steht ein knallgelber Kreis, ikonisch und einprägsam, der das Sun auf den Punkt bringt – und ihn gemäß des Dance auch in Bewegung bringt.

Diese Dynamik hat Paula Scher für Pentragram in eine Corporate Identity übersetzt, in der die Kreise als Serien oder Muster auftauchen können, als Schattierungen und Bilder und dazu mit den unterschiedlichen Inhalten kombiniert werden können. Beim Logo ist das der Name des Festivals, in Broschüren und auf der Website sind das Filmstills und bei der Geschäftsausstattung Fotografien der fantastischen Landschaft Utahs, wo das Sundance Institute angesiedelt ist und die mit den gelben Punkten überzogen werden.

Als Schrift verwendete die Grafikdesignerin die Trade Gothic, die Schattierungen sind in Senf und einem warmen Orange gehalten – und auf der Leinwand kann das Logo auf in Bewegung geraten – zu sehen in der kleinen Animation. Ein ausführlichen Überblick über die Corporate Identity gibt es in der Bildergalerie.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren