Rusty Diamonds von Studio Oeding

Für Motorradfans und alle anderen, die perfektes Handwerk lieben: Rusty Diamonds von Studio Oeding.



Zehn Jahre lang war Uwe Ehinger in der Welt unterwegs und hat Motorräder gekauft, verkauft, bewundert und aufgestöbert – und vor allem hat er sie fotografiert. Schönheiten in schwarzweiß, manche rostig, andere kunstvoll verwittert und alle Wunderwerke höchster Präzision. Sie lehnen an Bäumen, fristen in dreckigen Polizeigaragen ihr Dasein, sind achtlos abgestellt oder stolz präsentiert – in Nord- und Südamerika, in Asien und Europa und zwischen 1979 und 1989 fotografiert.

Wie Uwe Ehinger sie aufgespürt hat, welche Geschichten mit ihnen verbunden sind, welche Abenteuer und technischen Details, das hat er notiert und als wahrer Motorrad-Aficionado sowieso auch im Kopf behalten und erzählt es in dem Buch »Rusty Diamonds« in einem ausführlichen Interview, verrät, wie er Motorradfreak wurde, wie das Leben im Südamerika der 1980er Jahre war und erklärt, was so fasziniered an den »rostigen Diamanten« ist.

In über 250 Fotografien geht es rund um die Welt und auf Motorradjagd, gefüttert fast verlorenem Motorradwissen Ehingers, der heue gemeinsam mit Katrin Oeding vom Studio Oeding mit selbst designten Motorrädern Furore macht. Das Studio Oeding hat das Buch auch gestaltet – als rustikales Schmuckstück mit Posterumschlag, Steifbroschur mit Fadenheftung

Rusty Diamonds, A Kraftrad Journey by Uwe Ehinger, ca. 240 Seiten, mehr als 250 farbige und s/w Fotografien, Hardcover, 78 Euro, ISBN 978-3-00-045567-4

Das Buch erscheint Ende Mai und wird in einem Ehinger Kraftrad Backpack ausgeliefert. Erhältlich über Ehinger Kraftrad und in ausgewählten Buchhandlungen.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren