Relaunch bei Zeichen & Wunder

Die Münchner Agentur Zeichen & Wunder hat sich einen neuen Markenauftritt gestaltet. Unter dem Motto »Traue Deinen Sinnen!«.



Bild Zeichen und Wunder

Da die Münchner Marken- und Designagentur Zeichen & Wunder sich ständig weiter entwickelt, wie sie sagt, wollte sie auch ein neues Corporate Design, das diesen Wandel widerspiegelt. Also überarbeitete die Agentur ihren Markenauftritt – vom Internet über die Agenturräume bis zur Geschäftsausstattung.

Der neue Claim »Traue Deinen Sinnen!« begrüßt Mitarbeiter und Besucher schon auf einer Wand in der Agentur – in leuchtendem Neon-Orangerot. Diese Farbe findet sich auch auf den anderen Elementen wieder: auf der neuen Webseite der Agentur, Visitenkarten, Grußkarten, Briefbögen und Booklets. Das auffällige Orangerot spielt eine bedeutende Rolle und wurde seit der Gründung der Agentur 1995 immer wieder angepasst. »Es vermittelt stets das Gleiche: Intensität und Substanz, aber auch die sinnliche Qualität, für die Zeichen & Wunder steht«, erläutert Irmgard Hesse, geschäftsführende Gesellschafterin von Zeichen & Wunder.

Auf den Drucksachen, die im aufwändigen Buchdruck im Letterjazz Druck-Atelier in Essen produziert wurden, zeigt sich der Farbton als leuchtender Farbschnitt, also an den Kartonkanten der Papierblätter. Die Visitenkarte ist aus besonders dickem Karton und beidseitig gedruckt.

Das zweite auffällige Element ist eine Handschrift, die eine Mitarbeiterin der Agentur gestaltet hat und die auf verschiedenen Materialien zum Einsatz kommt – unter anderem auf der Neon-Installation in der Agentur, auf Grußkarten sowie eigenen Espresso- und Cappuccinotassen. Schlicht und doch außergewöhnlich.




Das könnte Sie auch interessieren

Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *