Quaderns: Wie man ein Magazin ganz zeitgemäß gestaltet

Fragen statt Antworten und verschiedenste visuelle Stimmen: Das Design-Studio TwoPoints.Net hat seine letzte Ausgabe von Quaderns gestaltet.



Quaderns

Fünf Jahre und sechs Ausgaben lang hat TwoPoints.Net, Design-Studio mit Sitzen in Hamburg, Berlin und Barcelona und bekannt für seine grafisch und farblich prägnanten Arbeiten, Quaderns gestaltet – und immer wieder neu erfunden.

Einmal jährlich erscheint das Magazin der katalanischen Architektenkammer, das es bereits seit 1944 gibt und trotz der langen Erscheinungsspanne hatten Lupi Asensio und Martin Lorenz von TwoPoints.Net immer im Sinn, dass es ein Magazin ist. Und dass es somit eine

unmittelbare Reaktion auf aktuell relevante Themen

sein muss.

Gleichzeitig aber war es ihnen wichtig zu zeigen, dass eine unmittelbare Reaktion auf ein Zeitgeschehen immer auch unvollkommen ist. Statt Antworten zu liefern, stellten sie Fragen und ließen unterschiedliche visuelle Simmen zu, auch wenn diese widersprüchlich waren – und während viele spanische Gestalter in diesen Jahren nostalgisch zurückblickten, suchten sie immer das Zeitgemäße in ihrem Editorial Design.

Auch in der sechsten und letzten von ihnen gestalteten Ausgabe von Quaderns, die sich mit der Beziehung von Häuslichkeit und öffentlichem Raum auseinandersetzt und mit deren Gegensätzlichkeiten spielt, mitverschiedenen Größen der Materialien, Zweifarbigkeit und verschiedenen Schriften und Schriftgrößen. Sie arbeiten mit Pfeilen, lassen Farben übereinanderlappen und historisches Bildmaterial auf hochmoderne Gestaltung treffen. Auf der Bildebene experimentieren sie mit Serialität und kombinieren die Bilder so prägnant, dass sich Treppenaufgänge dabei schon Mal in ein hochspannendes Formengeflecht verwandeln – und Quaders in eine formvollendete Quelle an Ideen und Inspiration.

Mehr von TwoPoints.Net: Branding für eine neue Eismarke, Corporate Design für MAIO, Buchreihe »I love Type«




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren