Porträt: Yanik Hauschild #page303030

PAGE wird 30 und feiert mit 30 Jungdesignern unter 30 – der Düsseldorfer Kommunikationsdesigner Yanik Hauschild gratuliert …



page303030_13_YanikHauschild_Portrait_matskubiak
© Foto: Mats Kubiak

Yanik Hauschild
Kommunikationsdesigner
Jahrgang 1989
Düsseldorf/New York
www.yanikhauschild.de


Nach einem intensiven Sommer in New York City, als Trainee bei Base Design, wirkt der deutsche Herbst verträumt auf ihn. Yanik Hauschild ist gerade zurückgekehrt, angefüllt mit Eindrücken. »Eine Mischung aus verschiedensten Kulturen prägt New York und die Stimmung in den Vierteln. Das trägt dazu bei, dass es dort so aufgeschlossen und zugleich konkurrenzbetont zugeht«, erzählt er. »Die Notwendigkeit sich durchzusetzen wird als Herausforderung gesehen. Was hier entsteht und gezeigt wird, ist sehr zeitnah und schnell.«

Der Takt New Yorks gefällt dem Kommunikationsdesigner – das Ruhelose, das Direkte. Er ist ähnlich straight: Studium an der Fachhochschule Düsseldorf, erste Awards als Student, Praktikum und freie Mitarbeit im Büro seines Professors Andreas Uebele.

»Ich versuche mit den Möglichkeiten, die uns als Gestalter offenstehen, Ideen anzustoßen und etwas zurückzugeben – der Disziplin aber auch der Gesellschaft. Das darf auch kritisch sein«

Nach dem Abschluss ist er als fester Mitarbeiter bei büro uebele eingestiegen und bearbeitete unter anderem dessen neue, 2017 erscheinende Werkmonografie. Parallel dazu hat er seine Bachelor-Idee, die Online-Galerie vollends, realisiert. Zusammen mit Petr Pščolka und Severin Weiler kuratiert und verkauft er auf www.vollends.com/de freie Arbeiten von renommierten Grafikdesignern.

Unaufgeregt und reflektiert gibt sich der Kreative, klar und streng im Design. Grafische Brüche? Nur pointiert! »System und Spiel« bestimme seine Arbeitsweise, so Yanik Hauschild. Als Nächstes steht sein Masterstudium an. Und danach? »Mehr lernen, mehr sehen, mehr Kunden, mehr Städte, mehr Kulturen.«

 

 

 


303030_Booklet_350px

#PAGE 30/30/30: Gemeinsam mit großen Gestalterpersönlichkeiten haben wir uns mit Boris Brumnjak auf die Suche nach 30 spannenden Talenten unter 30 gemacht und sie eingeladen, mit uns den Dreißigsten zu feiern. Dieses »PAGE 30/30/30«-Artwork und 29 weitere Gratulationsbeiträge gibt’s in dem von Gallery Print raffiniert per Kaltfolienprägung veredelten Booklet, welches unserer Jubiläumsausgabe PAGE 11.2016 beiliegt. Am besten bestellen Sie sich gleich die Print-Ausgabe (nur solange Vorrat reicht!) und machen mit bei unserem großen Jubiläums-Gewinnspiel (Teilnahmeschluss ist der 31. Oktober 2016).

 




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren