Porträt: Thomas Medicus

PAGE gefällt ...: Illustrationen und Visual Art von Thomas Medicus, der Fische in Vögel verwandelt, sie mit Schwarzen Löchern durchzieht, Köpfe kunterbunt leuchten lässt und mit der Wahrnehmung spielt.



Name Thomas Medicus

Location Innsbruck, Österreich

Web thomasmedicus.at

Start Zeichnen und Malen hab ich, wie die meisten schon als Kind begonnen. Sehr intensiviert hat sich das Ganze vor allem in den letzten vier Jahren

Stil Unterschiedlich. Manchmal monochrom manchmal sehr bunt. Allgemein eher organisch, fantastisch, verspielt aber oft auch mit einer Prise Düsterheit

Lieblingsmotive Fische, Vögel, sich schlingende Knoten, Segelschiffe mit Rädern dran, Gesichter, Menschen

Technik Meistens ist was Gemaltes oder Illustriertes dabei. Ich arbeite auch Objekthaft oder mit Glas

Inspiration KünsterInnen, Internet, Streetart, Inhalte, Menschen, Leben, Natur, Gedanken

Kunden Kaum der Rede wert

Agent Darüber hat sich noch niemand Gedanken gemacht




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren