Porträt: Myriam Heinzel

PAGE gefällt ...: Illustrationen von Myriam Heinzel, die Kräuter aufs Schönste blühen lässt, die Anmut von Storchen einfängt - und den legendären Blick von Vogue-Chefin Anna Wintour.



Name Myriam HEINZEL

Location Berlin

Web www.myriamheinzel.com

 

Start Wie alle Kinder habe ich recht früh angefangen zu zeichnen. Kein Fernseher zu Hause, ein abgelegener Bauernhof im Süden von Frankreich, ich denke, das hätte jedes Kind dazu gebracht, seine Fantasie zu entwickeln. Damals habe ich von verschiedenen Berufen geträumt: Schriftstellerin, Französischlehrerin, Rockstar, Leierkastenfrau … Später wollte ich alles meiner grossen Schwester nachmachen und studierte an der Université du Mirail von Toulouse Angewandte Kunst. Irgendwie habe ich es immer geschafft, jede Aufgabe illustrativ zu gestalten. Mir wurde klar: das wollte ich machen. Zwischen dieser Erkenntnis und jetzt sind Jahre vergangen in denen ich eine Menge anderer Dinge gemacht habe, die nicht viel mit meiner aktuellen Tätigkeit zu tun hatten. Ich bin nicht so ein »Autobahn«-Typ, sondern eher der der gerne kleine Pfade und Umwege benutzt.

Stil Ich finde es sehr schwer, meinen eigenen Stil zu definieren, zumal ich mich bei jeder Auftragsarbeit den Wünschen des jeweiligen Kunden anpasse und neues ausprobieren darf. Aber ich denke mein Strich ist immer wiedererkennbar charakteristisch, lebendig.

Lieblingsmotive Fauna und Flora, meine Figur Luisa Licht

Technik Handgezeichnet (meistens Bleistift oder Tusche), digital koloriert.

Inspiration Alles inspiriert mich.

Kunden Andreas Volleritsch/Neubau Editorial, Büro Meisinger, Büro X, Brainds/Verbund, Jaaan Design/Neudoerfler, Die Zeit, Frisch Gekocht, Journal International, Leo Burnett, Marco Kalchberenner/Weinbau Jutta Ambrositsch, Nido, Publicis Wien/Bawag, Revue Mouvement, Sport Eyblm …

 

Agent www.carolineseidler.com




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren