Pantone Kalender 2013

Noch auf der Suche nach einem Wandkalender? Wie wäre es mit dem »Pantone 2013 Calendar«, gestaltet von Pentagram?



Bild Pantone 2013

Noch auf der Suche nach einem Wandkalender? Wie wäre es mit dem »Pantone 2013 Calendar«, gestaltet von Pentagram?

 

Wer noch einen Kalender für das neue Jahr sucht, der Designerherzen höher schlagen lässt, sollte sich den »Pantone 2013 Calendar« ansehen, den die Agentur Pentagram gestaltet hat. Die beiden Designer Eddie Opara und Brankica Harvey nutzten das Pantone Matching System, um aus den einzelnen Farbfeldern »verpixelte« Bilder für jeden Monat des Kalenders zu gestalten.

Die Bilder sind jeweils einer Farbfamilie gewidmet und die einzelnen »Pixel« als entsprechende PMS-Nummern gekennzeichnet. Viele der Motive passen dabei zur jeweiligen Jahreszeit: ein Pinguin für den Januar, Gummistiefel für den April und Blumen für den Juni, zum Beispiel. Zudem bietet der Kalender Informationen dazu, auf welchen bekannten Werken die jeweiligen Farben zum Einsatz kamen und was die Farbpsychologie über Menschen sagt, die eine bestimmte Farbe mögen.

Bild Pantone 2013

Der Monat Januar

Bild Pantone 2013

Der Monat Februar

Bild Pantone 2013

Der Monat März ist grün

Bild Pantone 2013

Der August ist gelb

Neben dem regulären Wandkalender hat Pentagram auch einen »Engagement Calendar«, also einen Taschenkalender, entwickelt. Die Motive für jeden Monat sind in einem ähnlichen Stil wie im Wandkalender gestaltet, jedoch kann man hier Seite für Seite in einem Monat näher an das jeweilige Motiv »heranzoomen« und die »Farbpixel« im Detail betrachten.

Beide Kalender sind im Verlag Abrams erschienen und lassen sich online bestellen. Der »Pantone 2013 Calendar« zum Preis von 14,99 $, der »Engagement Calendar« zum Preis von 16,99 $.

 

 

Bild Pantone 2013

Der Pantone Engagement Calendar 2013

 

 

Bild Pantone 2013

Den Monat Mai ziert ein rosa Cupcake

 

 

Bild Pantone 2013

Blättert man weiter sieht man die Farben in einem kleineren Ausschnitt

 

 




Das könnte Sie auch interessieren