Oslo City Bike: Diese Brand Identity hat einen ganz eigenen Charakter

Was haben ein Fahrrad und ein Gesicht gemeinsam? Ein illustriertes Brand Icon mit verschiedenen Emotionen …



Identity
© Heydays

 

»Oh, es regnet! Fahr vorsichtig!« In der App von Oslo City Bikes weist ein niedlicher Charakter in einer Message daraufhin, dass das Wetter schlecht ist, oder begrüßt den Nutzer mit einem freundlichen »Hi, sporty!«.

Das neue Erscheinungsbild für die Stadträder in Oslo spricht mit seinen Fahrern. Die Kreativen der ebenso dort ansässigen Designagentur Heydays setzten ganz auf Emotionen und Personalität, indem sie die Formen eines Fahrrades wie ein Gesicht aussehen lassen und zudem verschiedene Ausdrücke kreierten.

Diese Logo Emoticons können lachen, schwitzen, sich entschuldigen, freundlich, traurig oder wütend sein und flirten. Das neue Brand Icon der Oslo City Bikes (zuerst in 2003 gelauncht: Oslo Bysykkel) ist mit seinen zwei Kreisen, die die Räder eines Rades darstellen, einem Strich für den Sattel und einem gebogenen Strich für den Fahrradlenker clever und visuell ansprechend gestaltet.

 

Illustration
© Heydays

 

Bereits aus der Ferne vermag einen das kleine Gesicht anzuschauen, das zusätzlich durch das knallige Blau zwar auffällig, aber nicht aufdringlich, in Szene gesetzt ist. Das Logo funktioniert für sich alleine, fügt sich aber sowohl gut in die Wort-Bild-Marke ein, als auch in die Illustration mit dem Slogan »Enjoy the season!«.

Absichtlich fiel die Wahl auf eine angenehm lesbare Schrift und ohne Serifen, die Urban Grotesk.

»Wir wollten keinen Techie-Look, sondern eine Schrift, die Persönlichkeit vermitteln kann«

so die Gestalter von Heydays. Die Website des Oslo City Bike-Service wird übrigens im Juni 2016 gelauncht. Weitere Funktionen für die App sind in Planung. Das dahinterstehende Dienstleistungsunternehmen ist Urban Infrastructure Partner AS. Das gesamte System basiert auf der Technologie von ShareBike, Norwegen.

Andernorts wünschte man sich für das Stadtrad-Angebot auch so ein freundliches Design.

 

 

 


Zum Thema:

Warum Brand Icons heute unverzichtbar sind

Icons und Piktogramme – Typen & Trends

Kostenlose Icons und Piktogramme




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren