Neue Kampagne für die Welt am Sonntag

»Eine Woche Inspiration«: Die Berliner Agentur Grey entwirft neue Kampagne für die Welt am Sonntag.



Die Welt am Sonntag ist eine der wenigen Zeitungen, die der Axel-Springer-Verlag sich noch gönnt, mit Autoren der ehemaligen Vanity Fair, großen Geschichten, aber einem Ruf, der noch nicht den intellektuellen und lifestyligen Nerv der Leser manch anderer Sonntagszeitungen trifft.

Eine neue Kampagne, entwickelt von der Berliner Kreativagentur Grey, die die Welt am Sonntag Anfang April als Neukunden gewinnen konnte, wirft einen Blick auf die Themenvielfalt der Zeitung – und kondensiert einzelne Themen zu auf die Spitze getriebenen Aussagen. Um Bartmode geht es, Kokaindealer, Toilettenpapier oder Kochrezepte und Umweltschutz im Amazonasgebiet.

Fünf verschiedene Motive gibt es jetzt überregional – nach Auftaktmotiven, die nur in Hamburg gezeigt wurden – und als integralen Bestandteil der Kampagne den Link auf eine Microsite der Welt am Sonntag, die regelmäßig mit aktuellen Inhalte, befüllt wird und den Claim »Eine Woche Inspiration« unterstreicht, der unterstreicht, dass der Informationswert der Welt am Sonntag bis in die Woche hineinreicht.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren