Neue Hornbach Kampagne: Sich mal handwerkerisch so richtig gehen lassen

Schon fünf Mal hat die Berliner Agentur Heimat in diesem Jahr mit Hornbach-Kampagnen gepunktet. Mit »Dein Projekt gehört dir«, in der sie Herren der Schöpfung sich so richtig gehen lassen, setzt sie noch ein drauf.



KR_160819_Horbnach_2

Frisch tapezierte Wände streicheln, neu eingebaute Kloschüsseln liebkosen, Wände durchbrechen – und den Werkraum in einem Schrein verwandeln: In der neuen Spätsommerkampagne für Hornbach lässt die Berliner Agentur Heimat es erneut krachen.

»Dein Projekt gehört nur Dir« heißt die neue Kampagne, die zeigt, wie man sich zu Hause heimwerkerisch gehen lassen kann – an einem Ort, an dem es keine Regeln und Vorschriften geht, einem niemand reinredet.

Die schönsten Dinge sind immer schon entstanden, wenn große Kerle alleine waren

heißt deshalb auch einer der Claims.

»Wir haben uns über die vergangenen Monate stark mit der zunehmenden Einschränkung persönlicher Freiheit auseinandergesetzt.
Mit sozialen Reglements, Gesetzen, sagt Kreativchef Guido Heffels, »und eben auch der letzten Bastion ausgelebter Individualität: den eigenen vier Wänden. Ein Thema absoluter Relevanz.“

So richtig zu machen, was man will, dazu fordern nicht nur verschiedene Plakate, sondern auch ein Spot auf, im dem verschiedenste dramatische Heimwerker-Szenarien durchlebt werden und dabei von beschwörenden Sätzen unterlegt sind, die Bela B. von Die Ärzte schreit, flüstert, spricht. Regie führte Ian Pons Jewell.

Mehr zu Heimat und Hornbach: Wie weit kann man mit Baumarkt Werbung gehen?, Männerfrühling




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren