Need to improve your English? Kampagne von Supermonaco

Alle Wege führen zur Wall Street Sprachschule: Die Münchner Agentur Supermonaco entwickelt eine etwas andere Kampagne für das Englisch-Institut.



Wall Street English

Show me the way to the next Wall Street Sprachschule … diese Aufgabe setzte die Münchner Agentur Supermonaco vor allem in Berlin auf ganz eigene Weise um.

Im Berliner U-Bahnhof Steglitz betreiben sie sozusagen Plakat-Camouflage: In der Optik der grünen Kacheln der Station installierten sie ein Plakat mit einem gesprayten Fother Mucker auf dem ganz unten steht: Need to improve your English? – und es einen Verweis zur nächstgelegen Wall Street Sprachschule gibt.

Ein Volltreffer (und ein Schelm der denkt, dass Supermonaco das bewusst provoziert hätte) folgten »echte« Sprayer und setzten ein Fuck you daneben.

Auf einem anderen geht geht es freundlicher zu, heißt es Love & Piece.

In anderen deutschen Städten hingegen bestückten sie Citylights mit der blonden Englischlehrerin Rebecca aus Atlanta, die mit dem Spruch I scan tell you the way to real English dazu auffordert, den QR-Code, den sie in der Hand hält, zu scannen. Mach man das, erscheint ein Video in dem sie einem auf Englisch den Weg zur nächsten Wall Street Englisch Sprachschule weist …




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren