Mit Live Layouting zum neuen Corporate Design: Gewandhaus zu Leipzig

Das Gewandhaus zu Leipzig hat eine neue Corporate Identity. Deren Eckpfeiler klopfte das Designbüro Karl Anders mit dem von ihm entwickelten Workshop-Format Live Layouting fest.



KR_150526_livelayouting

Es ist das größte Projekt, das Karl Anders seit seiner Gründung im Januar 2011 umsetzt. Von Markenmodell über Strategie, Corporate Design, Corporate Behaviour und Implementierung hin zu rund 500 Anwendungen des neuen Erscheinungsbildes auf Plakaten, Briefbögen, Tickets, Buttons et cetera: Der CI-Relaunch des Gewandhaus zu Leipzig ist ein Prestigeprojekt, mit dem das Hamburger Studio von sich reden macht.

Seit Ende 2013 arbeiten die Kreativen an dem Projekt, derzeit stecken sie mitten in der Implementierungsphase.

Eckpfeiler wie Bildwelten, Farben und Layout erarbeiteten die Kreativen gemeinsam mit Angestellten und Musikern in dem Workshop-Format Live Layouting, das folgende Stationen umfasste:

  • 2er-Pack: Porträtieren Sie sich gegenseitig
  • Atmosphäre: Wählen Sie die Bilder aus, die in Bezug auf das Gewandhaus die größte Magie auf Sie ausüben
  • Farbe: Wählen Sie aus acht Papierstapeln zwei Farbtöne, die für Sie besonders gut zum Gewandhaus passen
  • »Wahre Freude«: Nennen Sie uns Ihren Quell »wahrer Freude« am Gewandhaus
  • Live Layouting: Entwerfen Sie zu zweit mit Stift, Schere, Papier und unserer Layoutbox Ihr eigenes Veranstaltungsplakat

Aus den Ergebnissen und jeder Menge professioneller Gestaltungsarbeit – inklusive vieler ausführlicher Gespräche in der Recherchephase – entstand eine eigenständige, farbenfrohe Corporate Identity für das Berufsorchester.

Einen Einblick in das Projekt können Sie sich mit unserer Bildergalerie verschaffen. Das ausführliche Making-of lesen Sie in PAGE 05.15 – hier geht’s zum Shop!




PAGE_052015_website

Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren