Mercedes Benz und die Agentur DieckertSchmidt suchen Trucker

Die Transportbranche hat ein Problem mit dem Nachwuchs. Mercedes-Benz unterstützt sie mit einer launigen Kampagne und jeder Menge Trucker-Romantik.



Da möchte man sofort einsteigen. In die Fahrerkabine der Mercedes-Benz-Trucks, die auf den drei neuen Anzeigen der Erfolgskampagne durch aufregende Wüstenlandschaft rollen, durch schönste Einöde und eine funkelnde Sternennacht.

»Im Truck öffnet sich jeden Tag eine andere Welt. Im Büro öffnet sich jeden Tag eine neue Excel-Tabelle« heißt es frech und ausdrucksstark in den Slogans oder »Trucker sind heute hier, morgen dort. Büroangestellte sind heute da und morgen auch und übermorgen« oder »Willst Du auf ein Leben im Büro zurückblicken? Oder auf ein Leben in Freiheit?«.

Die Kampagne unterstützt Speditionen und auch Fahrschulen, soll jungen Leuten Lust auf eine Ausbildung zum Fernfahrer machen und das Image des Berufs aufwerten.

Interessierten Unternehmen werden kostenlos gedruckte und digitale Materialien zur Verfügung gestellt. Sie können Poster, Postkarten, Flyer, aber auch Online-Banner, E-Mail-Footer bestellen und auch auf Messen und Jobbörsen verwenden.

Mehr zum Thema finden Sie auch in der PAGE 9/14, die am 6.8. erscheint. Darin werden Recruiting Kampagnen vorgestellt mit denen Unternehmen dem Fachkräftemangel entgegen wirken, ein unkonventioneller »Trucker Dance« und Tools und Tricks, um aktiv Change-Management-Prozesse anzuregen und ein gelungenes Employer-Branding zu garantieren.

Die Kampagne wurde von Mercedes-Benz in Zusammenarbeit mit der Berliner Agentur DieckertSchmidt entwickelt, die im Januar von »Jahr der Werbung« zur »Newcomer-Agentur des Jahres« gewählt wurde.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren