Karl Anders für die OKE Group

War of Talents - und wie die Hamburger Kreativagentur Karl Anders in ihn zieht: mit Humor, Selbstbewusstsein und dem Blick für das Besondere.



Schon in der ersten Arbeit, die die Hamburger Agentur Karl Anders für die OKE Group realisiert, zeigt sie ihren ganz eigenen Dreh.

Statt einzig auf Qualifikation, setzt Karl Anders dabei, so menschlich wie augenzwinkernd, auf die Besonderheiten, die jeder Mensch mit sich bringt, auf Individualität, Eigensinn – und durchaus auch darauf, mal ein Päuschen einzulegen.

Das liest mal sonst nicht in Recruiting-Kampagnen, geschweige denn in denen der Auto-, Möbel- und Elektronikindustrie, wo die OKE Unternehmensgruppe beheimatet ist.

Die Kampagne entstand in Zusammenarbeit mit der brandneuen Kreativagentur der OKE Group, fotografiert wurde sie von Jan P. Welchering aus Berlin, der gerade auch die Beatsteaks für das Musikmagazin intro in Szene setzte.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren