Illustration meets Brand Design: So funktioniert der neue Werbetrend

Darum sind Illustrationen derzeit so angesagt in Werbung, Packaging, Webdesign und Co. Plus Akquise- und Recruiting-Tipps für Illustratoren & Agenturen.



Branding, Illustration, Werbung, Kommunikationsdesign, kreative Berufe, Werbemittel, Verpackungsdesign, Grafikdesign

Markengestaltung profitiert derzeit wie lange nicht vom allgemeinen Trend zur Illustration – sei es im Bereich Verpackung, in der Werbung oder auch im Webdesign. In fast allen Produktgruppen und Geschäftsfeldern sind Illustrationen derzeit im Kommen, gelten als das perfekte Werbemittel.

Für das PAGE eDossier »Illustrative Branding« haben wir uns angeschaut, welche Chancen Illustratoren und Agenturen daraus erwachsen und wie Werbe- und Kreativagenturen den aus England und den USA zu uns gelangten Trend aufgreifen.

Was gilt es aus Sicht von Kommunikationsdesign und Verpackungsdesign, aber auch mit Blick auf die Typografie zu beachten, damit der Mix aus Illustration und Werbung perfekt funktioniert?

Dies zeigen wir anhand von aktuellen Werbekampagnen, neuen Produkt-Packagings und frisch gelaunchten Websites. Nicht nur mit Blick auf die inzwischen selbstverständliche Responsiveness beim Apps und Website erstellen – auch in Print-Kampagnen (Flyer, Verpackungen, Plakate, Broschüren …) können Illustrationen ihren ganz spezifischen Reiz ausspielen.

Ein Segment, das uns zumindest international besonders aufgefallen ist: der Musikevent-Bereich. Schön, wenn Grafikdesigner die eine oder andere Idee von dort für die eine oder andere Produktwelt aufgreifen, damit der Illu-Virus überspringt.

Button, call to action, onlineshop, PAGE

Denn wir finden: Auch im deutschsprachigen Raum sollen alle sich anstecken mit dem Illu-Trend. Wie aber können Illustratoren und Agenturen in Deutschland, Österreich und der Schweiz ihren Kunden den absatzfördernden Effekt von Illustrationen erklären, damit alle daran partizipieren?

Im PAGE eDossier »Illustrative Branding« nennen wir Ihnen 11 schlagkräftige Argumente, die verdeutlichen, warum das Gestaltungsmittel Illustration sich perfekt zur Stärkung der Marke und für die Kundenbindung eignet.

Vielleicht dienen unsere 11 Thesen ja auch als Argumentationshilfe für alle, die hauptberuflich als Illustrator unterwegs sind. Denn wenn sie ihren realen Stundenlohn berechnen, wird der existenzsichernde Effekt einer lukrativen Kollaboration schnell offenkundig. Kundenakquise ist angesagt – warum nicht nach dem Motto »Agenturen und Illustratoren aller Länder vereinigt euch!«?

Und auf Agenturseite? Auch Artdirektoren und Recruiter erfahren im PAGE eDossier »Illustrative Branding«, über welche Plattformen und Netzwerke man den passenden Illustrator findet.

Button, call to action, onlineshop, PAGE

Hier geht’s zum PAGE eDossier »Illustrative Branding«. Wir wünschen viel Spaß beim Suchen und Finden des Perfect Matchs zwischen Agentur und Illu-Bude.

 




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren