Des Droids neuer Look

Designer gestalten das Android-Maskotchen.



Ziemlich niedlich und ganz schön grün kommt das Android-Maskotchen normalerweise daher. Wenn es aber unter Lars Harmsens Finger kommt, ist es auf einmal knallrot und mit Typo überzogen. Bei Stohead wird es zum Wrestler, trägt ein Cape, besitzt viel Brusthaar und prahlt mit Tattoos auf den Armen. Eliot wiederum sieht es eher als kleinen Verwandten von R2D2.

Insgesamt zehn solcher Droid-Mutanten hat Sony Ericcson zusammengetragen. Das Unternehmen hatte neun Künstler und die Facebook-Community dazu aufgefordert, dem Droid einen neuen Look zu verpassen, um auch optisch zu zeigen, wie facettenreich Android sein kann.

Der 20 Zentimeter großen Figur nahmen sich XOOOOX, Lars Harmsen, Anton Unai, Eliot, Veit Kowald, Johannes König, Stohead, Superblast und Hot Cheese Crew an. Das Outfit eines zehnten Droids stammt von der Facebook-Community. Die User sollten sich mit Sprüche mit maximal 160 Zeichen einsenden. 150 davon stehen nun auf dem Facebook-Droid.

Die Aktion wurde von Android und Sony Ericsson zusammen initiiert, um ihre Kooperation zu kommunizieren.




Das könnte Sie auch interessieren

Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *