Cool Britannia: David Bowie im Briefmarkenset

Ein Muss nicht nur für Bowie-Fans: Die Royal Mail bringt im März ein 10-teiliges Briefmarken-Set heraus. Jetzt schon kann man es als Special Edition vorbestellen.



David Bowie Stamps

Es gab in letzter Zeit ja nicht allzu viel an Great Britain cool zu finden, aber dass sie ihr untrügliches popkulturelles Gespür nicht verloren haben, zeigt jetzt ein 10-teiliges David Bowie Briefmarken-Set, das der UK Postal Service am 14. März herausbringt.

Sechs ikonische Plattencover Bowies sind darin zu finden – inklusive des Covers seines letzten Albums Black Star, das Jonathan Barnbrook wie viele andere Studioalben Bowies gestaltete. Dazu gibt es vier Briefmarken, die Bowie auf der Bühne zeigen, von der Ziggy Stardust Tour 1973 zu der Reality Tour 2004.

Mit der ersten Briefmarken-Kollektion, die der UK Postal Service einem einzelnen Musiker widmet, wird dem verstorbenen Bowie gedacht und gleichzeitig das 50-jährige Jubiläum seines ersten Studioalbums begangen.

Während die Briefmarken selbst ab dem 14. März 2017 erhältlich sind – und man kann sich jetzt schon vorstellen, was für einen Run es darauf geben wird – kann man ein Presentation Pack, das als Geschenkset zusammen mit einem Booklet erscheint, schon jetzt vorbestellen.


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren