Agenturporträt: Yarza Twins

Page gefällt …: Grafikdesign der Yarza Twins, spanische Schwestern in Großbritannien, die Schrift in Orchideen verwandeln, Corporate Designs in Musik und zeigen, was Lügen mit einem machen.



Die Yarza Twins

Name Eva und Marta Yarza (Yarza Twins)

Location London (UK)

Web www.yarzatwins.com

Schwerpunkte Artdirektion, Branding, Setdesign, Typografie, Bewegtbild

Start 2015

Strukturen Im Moment gibt es nur Eva und Marta. Meistens arbeiten wir beide bei der Entwicklung von Konzepten zusammen und teilen die Aufgaben anschließend auf. Wir lieben es, die Arbeit des Anderen während des kreativen Prozesses zu kritisieren. Manchmal holen wir uns Unterstützung beim Coden oder für andere Spezialgebiete.

Inspiration Wir sind von Schönheit inspiriert, von Natur, zeitgenössischer Kunst, Literatur und Architektur.

Ideensuche Wenn wir Konzepte erarbeiten, schließen wir uns dafür nicht in unserem Büro ein, sondern machen das im Gehen, in einer Ausstellung oder Bar.

Arbeitsweise Wir versuchen den Kunden den gesamten Prozess über zu involvieren, weil wir glauben, dass es nur so möglich ist, seine Vorstellungen zu verwirklichen. Normalerweise starten wir mit der Präsentation unserer Konzepte und, nachdem wir immer mehr Möglichkeiten ausgeschlossen haben, arbeiten wir an der Artdirektion.

Helden Wir lieben das Konzept von Jeff Koons, die Welt Dalís und Sagmeisters wegweisende Auffassung von Design.

Für wen wir einmal im Leben arbeiten möchten Glastiere, eine kulturelle Institution und interessante Künstler, egal aus welchem Gebiet.

Kunden AIGA Eye on Design, Haustraks, Universal Music Group, Print Magazine, Decca Records, Nuuksio Films

 

Name Eva and Marta Yarza (Yarza Twins)

Location London (UK)

Web www.yarzatwins.com

Emphases Art Direction, branding, set design, typography, moving image

Start 2015

Structure At the moment we are just Eva and Marta on our own, we normally work together in the creation of concepts and then divide the work into different fields, we love to criticise each other’s work during the creation process. We sometimes hire external help for coding or specific areas that may be required depending on the project.

Inspiration We are inspired by beauty, nature, contemporary art, literature and architecture.

Brainstorming We first work out a concept that works, to do this we do not trap ourselves in an office, we create concepts by walking, going to an exhibition or a bar.

Mode of practice We try to keep the client involved with our projects along the whole process, we believe that it has to be an inclusive process in order to engage better with what the client wants. We usually would start with a presentation on the concepts and once we narrow down the path to follow we would work on the art direction.

Heroes We love Jeff Koons’ concepts, Dalí’s world and Sagmeister’s pioneering view of design.

For whom we would love to work once in a lifetime Glass Animals, any cultural institution and interesting artists of all fields.

Clients AIGA Eye on Design, Haustraks, Universal Music Group, Print Magazine, Decca Records, Nuuksio Films




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren