Agenturporträt: Studio Una, das Corporate Design auf Schönste leuchten lässt

PAGE gefällt …: Studio Una aus Hamburg, das Typografie rennen, tanzen und fliegen lässt, artistisch mit Farben umgeht und das Kalenderjahr mit herrlich stilisiertem Sonnenschein durchzieht.



Sebastian Hager und Sebastian König

Name Studio Una

Location Hamburg

Web www.studiouna.de

Schwerpunkte Wir gestalten Erschei­nungs­bil­der und Printprojekte und entwickeln Marken und Websites. Unsere Stärke liegt in der Gestaltung von eigenständiger und zeitgenössischer Kommunikation. Wir legen Wert auf die ästhetische Wirkung von Design.

Start Sommer 2009

Strukturen Das Studio wird von den Designern Sebastian Hager und Sebastian König geführt. Bei größerem Bedarf greifen wir auf eine Netzwerk aus Freelancern und Partneragenturen, speziell für Webprogrammierung zurück.

Inspiration Neben Strömungen und Trends, die wir hauptsächlich in aktuellen Blogs, Magazinen oder Annuals finden, schauen wir gern in Buchklassiker über oder von Gestaltern wie Wim Crouwel, Josef Müller-Bockmann, Jan Tschichold oder Willy Fleckhaus.

Ideensuche Wir nehmen uns viel Zeit für Recherche und Entwürfe, probieren verschiedene Ansätze aus, zeichnen und skizzieren Gestaltungsmöglichkeiten. Bei der Gestaltung mit Typografie arbeiten wir auch oft mit Moodboards und probieren viele Varianten aus. Wichtig ist, sich im Projektverlauf eine Vorstellung und eine Idee von der Gestaltung zu machen und dann gezielt mit einer klaren Vorstellung und einem Konzept in diese Richtung zu arbeiten. Die Rahmenbedingungen für Konzepte oder strategische Vorgaben werden natürlich schon vor der Ideensuche definiert.

Arbeitsweise Nach einer freien, ergebnisoffenen Ideen- und Recherchephase arbeiten wir konzeptionell an den Projekten weiter. Im laufenden Prozess nähern wir uns in Meetings theoretisch und strategisch einem gemeinsamen Ziel mit unseren Auftraggebern. Dadurch, dass wir gemeinsam Entscheidungen treffen und die Projekte analysieren, können wir gezielt an der Umsetzung und Finalisierung einer Lösung arbeiten. Oft präsentieren wir unseren Auftraggebern nur einen Entwurf, den wir dann durch unseren gemeinsam Prozess immer gut verargumentieren können.

Helden Naja, so richtige »Helden« haben wir nicht aber wir brennen schon für Gestalter der Schweizer Typografie wie Josef Müller Brockmann oder Karl Gerstner. Wir mögen das Grafik-Design aus den Niederlanden und verehren natürlich was im Bauhaus oder später in Ulm durch Gestalter wie Otl Aicher entstanden ist. Das klingt jetzt alles sehr rückwärtsgewandt. Natürlich gibt es auch heute eine große Menge super Gestalter. Im Prinzip ist auch jetzt jeder der schöne und kreative Lösungen schafft ein Held 😉

Für wen sie einmal im Leben arbeiten möchten Wir schätzen es sehr, wenn Auftraggeber und Designer an einem Strang ziehen. Wir helfen als professionelle Dienstleister mit kreativen Ideen und Lösungen und unser Kunde schätzt und honoriert unsere Leistungen und lässt sich gern beraten. Für diese Art Kunden arbeiten wir gern.

Kunden Asics, Bundesvereinigung Logistik, BPW Bergische Achsen, Eventim, FCB Hamburg, Freie und Hansestadt Hamburg, Garmin, DVV Media Group, International Triathlon Union, Lagardère Unlimited Events, Morgenwelt, Pinneberg Museum, Union Cycliste Internationale, Viscvle Deli, Vattenfall Cyclassics, Velothon Majors




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren