Agenturporträt: MONOMANGO

PAGE gefällt ...: Monomango, Filmstudio aus Berlin, das die Premium Fashion Show in surrealistische Welten schickt oder Musiker schon mal zu Papprobotern schrumpfen lässt. 



 

Name MONOMANGO

Location Berlin

Web www.monomango.de

Schwerpunkte Film, Design, VFX, Soundtrack

Start 2006

Strukturen Unser Studio besteht maßgeblich aus drei Departments, deren kreativer Kopf jeweils einer der Gründer ist: Lois Kainhuber – Filmproduktion und Regie, Jan Weber –  VFX und Motion Design, Olivier Fröhlich – Musikproduktion und Sound Design – und aus einem Team an festangestellten Konzeptern, Designern und Filmspezialisten sowie einem großen Netzwerk an Freischaffenden. Unsere Stärken: alles aus einer Hand, kurze Wege, Flexibilität, Spontanität, Qualität.

Inspiration Unkonventionelles, Überraschendes, Rohes und Perfektes.

Ideensuche Wir haben vollkommen differierende Vorlieben, Lebensweisen und Quellen der Inspiration. Das führt zu harten Kämpfen und guten Ideen.

Arbeitsweise enthusiastisch, eng verzahnt, interdisziplinär, perfektionistisch, bewegend.

Helden Olivier: Serge Gainsbourg, Allen Ginsberg, Fritz Lang; Lois: Anish Kapoor, Sebastião Salgado, Jim Jarmusch; Jan: Sir Ken Adam, Uwe Ampler, Michel Gondry

Für wen sie einmal im Leben arbeiten möchten MoMA, David Lynch, Björk

Kunden Audi, Avant/Garde Diaries, Boris Bidjan Saberi, Bugatti, Burda, Dräger, Meta Design, Next Conference, Pixelpark, Premium Exhibitions, Red Rabbit, Rohfilm, Scholz & Friends, VW, ZDF




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren