Agenturporträt: großgestalten

PAGE gefällt ...: großgestalten, Designagentur aus Köln, bei der Buchstaben schon mal in die Brüche gehen, Perspektiven einen mitreißen und die Raute zur Hochform aufläuft.



Name großgestalten

Location Köln

Web www.großgestalten.de

Schwerpunkte Design Strategien, Corporate Design, Editorial Design, Web Design, Typografie, Orientierungssysteme

Start 2004

Strukturen wir sind fünf Designer/innen, zwei Praktikantinnen und haben ein großes Netzwerk aus unterschiedlichen Disziplinen.

Inspiration … bedeutet für uns die Kompetenz, Dinge zu sehen, die andere nicht sehen.

Arbeitsweise Unsere Methodik basiert auf der Grundidee, das Kernthema der jeweiligen Aufgabe in einem intensiven Prozess herauszuarbeiten und dieses auf unverfälschte und kompromisslose Weise in Kommunikation zu übersetzen. Übersetzen heißt dabei: ein ständiges Ausprobieren, Kritisch-Sein, Verwerfen, Besprechen und zum Verworfenen zurückkehren – Trial and Error. Dies kann ein leichter Prozess sein, innerhalb von Sekunden gelöst oder zur langen Quälerei werden. Scheitern (nicht) ausgeschlossen.

Ideensuche Wir machen kein Brainstorming. Ähnlich wie bei unserer Arbeitsweise geht es uns auch hier darum, erst einmal tief einzusteigen: ungefiltert zu recherchieren, Dinge auszuprobieren, in die Rolle des Kunden und der Zielgruppe zu schlüpfen. Mit Mitarbeitern zu sprechen und die Geschichten des Unternehmens zu begreifen. So entstehen Ideen – die Kernarbeit liegt bei uns also nicht in ihrer Findung, sondern in ihrer Selektion und Übersetzung in Kommunikation.

Helden Schnelle Programmierer, zuverlässige Druckereien und Schildermacher, die ihr Handwerk verstehen.

Für wen sie einmal im Leben arbeiten möchten Für Projekte, die bisher nur im eigenen Kopf existieren – am liebsten würden wir aktuell die eigene Möbelmarke gründen. Mal sehen, was es morgen sein wird …

Kunden Überwiegend aus dem Architektur- und Kulturbereich: Art Fair International Köln, Artemide, ASTOC Architects and Planners, Carpet Concept, Club L94 Landschaftsarchitekten, Dorothee Spitz Innenarchitektur, Frackenpohl Poulheim Produktdesign, Gemeiner Architekten, HG Esch Photography, HGK Rheinauhafen Köln, KAP Forum, Kirberg Catering, Lepel & Lepel Architekten, Metten Stein+Design, MAKK Museum für Angewandte Kunst Köln, Rotonda Business-Club, RSL Lichttechnik, Stabalux, Van Ham Kunstauktionen, V.Hotel, Z_punkt




Das könnte Sie auch interessieren