Agenturporträt: Bravo Company

PAGE gefällt ...: Bravo Company, Designstudio aus Singapur, das mit Kettenreaktionen, mit mexikanischen Wrestlern oder einer Erdigkeit, die man förmlich riechen kann, Marken den besonderen Schliff gibt.



 

Name Bravo Company

Location Singapur

Web www.bravo-company.info

Schwerpunkte Unsere Stärke liegt darin, Marken zu kreieren. Unsere Kunden reichen dabei von Gastronomie-Unternehmen zu Modelabeln und Softwarefirmen. Wir helfen ihnen dabei, ihre Marke zu entwickeln – vom Namen bis zum Interiordesign.

Start Bravo Company wurde im Februar 2010 nach einer Verabredung auf einem Kaffee gegründet – von mir, Edwin Tan, und meiner ehemaligen College-Kommilitonin Janice, die heute Business Director ist.

Strukturen Wir sind 2010 mit drei Leuten gestartet und mittlerweile zu zehn angewachsen. Dazu gehören ein Account Executive, sechs Grafikdesigner und zwei Interaktive Designer.

Inspiration Uns inspirieren leidenschaftliche Menschen. Menschen deren Liebe zu ihrem Handwerk sich in ihren Arbeiten zeigt. Das sind nicht zwangsläufig Designer, die für berühmte Namen arbeiten. Das können genauso gut Fahrer, Bäcker oder Chefs sein. Was uns inspiriert ist ihre Leidenschaft.

Ideensuche Im Gegensatz dazu was viele andere Leute über Brainstorming denken, glauben wir immer noch daran, dass es hilfreich für den kreativen Prozess ist. Auch wenn es ganz schön viel Zeit frisst, können die Ergebnisse unerwartet und überraschend sein.

Arbeitsweise Wir probieren aus, probieren aus und probieren aus, bis wir schließlich mit dem Design glücklich sind. Deswegen kann es bei uns auch schon zwei bis drei Wochen dauern bis wir ein Logo entwickelt haben, aber wir sind dann immer stolz auf das letztendliche Ergebnis.

Helden Jonathan Ives. Seine Leidenschaft schlägt sich so in seinen Arbeiten nieder.

Für wen sie einmal im Leben arbeiten möchten Wir würden liebend gerne einmal das Branding für eine Fluglinie oder für ein Frachtunternehmen machen.  

Kunden Wir arbeiten vor allem mit neuen Firmen zusammen.





Ein Kommentar


Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren


Weitere Artikel zum Thema