Agenturporträt: Atelier Disko

PAGE gefällt ...: Atelier Disko aus Hamburg, das Sehsüchte flackern lässt, Containerschiffe vom Himmel stürzen und Cleptomanicx knallbunt feiert.



 

 

Name Atelier Disko
Jan-Frederic Goltz (Dipl.–Designer)
David Persson (Software-Entwickler)

Location Hamburg (53° 33’ 25” N, 9° 57’ 50” O)

Web atelierdisko.de

Schwerpunkte Atelier Disko ist ein interdisziplinäres Büro für Kommunikationsgestaltung. Wir entwickeln und konzipieren individuelle Lösungen in digitaler oder analoger Form in den Bereichen Corporate- und Editorial Design, Bewegtbild, Software und Screendesign.

Start Januar 2012

Strukturen Wir sind ein kleines Büro und genau darin liegt unsere Stärke. Kurze, flexible Wege mit wenig Overhead: Ein Gestalter und ein Entwickler reichen in den meisten Fällen aus, um mittelgroße Projekte zu realisieren. Wir brauchen keinen Coffee-Point, um ins Gespräch zu kommen.

Inspiration Inspiration findet man überall. David schaut als Programmierer eher hinter die Kulissen, während Jan als Gestalter lieber die Fassade begutachtet. Anschließend trifft man sich in der Mitte zum Austausch und Dialog über die Bausubstanz.

Ideensuche Untersuchen und studieren, recherchieren und analysieren. Oder einfach puzzeln und schauen, was zusammenpasst. Vergleichbar mit einer großen Lego-Kiste, in der man herumwühlt, kleine Teile und neue Ideen findet.

Arbeitsweise Wir haben festgestellt, dass agil-iterative Entwicklungs- und Gestaltungsprozesse für uns am besten funktionieren. So versuchen wir während der Projektarbeit mit möglichst geringem bürokratischen Aufwand und unkonventionellen Vorgehen auszukommen. Das spart Zeit und Nerven auf allen Seiten. Der Auftraggeber wird direkt in diesen Arbeitsprozess mit einbezogen und wir verlieren gemeinsam das Ziel nicht aus den Augen.

Helden Unseren Kollegen und Mitstreitern gilt sehr großer Respekt.

Für wen sie einmal im Leben arbeiten möchten Wir sind gerne für gute und interessante Menschen tätig, die unsere Arbeit schätzen, uns genügend Freiräume lassen und an deren Projekten wir etwas dazulernen. Für diese Auftraggeber arbeiten wir auch gerne zweimal.

Kunden Atelier Disko betreut Menschen und Institutionen aus den Bereichen Mode, Musik, Wirtschaft und Kultur.





2 Kommentare


  1. Jule

    „. Wir brauchen keinen Coffee-Point, um ins Gespräch zu kommen“
    Mein Lieblingssatz – so wahr!!
    Ich wünsch euch weiterhin viel Erfolg!


Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren