Agenturportät: Anti

PAGE gefällt ...: die preisgekrönte norwegische Agentur Anti aus Oslo, die schwarz-weiß wörtlich nimmt, auf Typografie snowboarden lässt und großartige kommunikative Muster entwirft.



Name Anti Inc

Location Oslo, Norwegen

Web www.anti.as

Schwerpunkte Identity, Branding, Illustration, Type Treatment, Packaging, Advertising

Start 2008

Struktur Ein Studio, das von den Gründern Kenneth Pedersen (Chief Executive Officer) und Kjetil Wold (Chief Creative Officer) geführt wird – mit einem hingebungsvollem Team aus Kreativdirektoren, Designern, Kreativen und Projektmanagern. Eine große, glückliche Familie.

Inspiration Wir finden Anregungen in kühnen Lösungen, kreativen Arten eine Aufgabe zu lösen und unverwechselbaren Resultaten. Die können aus dem Design kommen, aber auch aus der Kunst, Architektur, Musik und jeder anderen Form kreativen Ausdrucks. Wir sind außerdem sehr von der Natur inspiriert, dem besten Designer von allen.

Ideensuche Wir beginnen immer damit, die Bedürfnisse des Kunden zu analysieren und herauszufinden, was bei diesem speziellen Projekt einzigartig ist. Anti steht für »A New Type of Interference«, eine neue Art/Type der Einmischung, was unser Mantra ist. Wir suchen immer nach einem bestimmtem Aspekt in jedem Projekt, von dem aus wir ein Konzept entwickeln können das einzigartig ist und hervorsticht. Die Einzigartigkeit ist die neue Art der Einmischung, der Intervention.

Arbeitsweise Nachdem wir uns auf ein Konzept geeinigt haben, dreht sich alles um dessen Umsetzung: Wir arbeiten hart, um neue Wege zu finden, das Konzept visuell und strategisch umzusetzen. Wir versuchen dabei über traditionelle Oberflächen von Design hinauszuschauen oder zumindest neu zu denken wie man mit diesen Oberflächen umgehen kann, um das Konzept zu kommunizieren.

Helden Das ist schwer. Da draußen treiben sich eine Menge Helden herum. Einer, der uns sofort in den Sinn kommt ist Nikola Tesla. Ein Mann, der die Fakten ignoriert hat und wagte, weiter zu denken als jeder es für möglich gehalten hat. Diese Art von Leuten sind unsere Helden. Diejenigen, die es sich wagen ihre Comfort Zone zu verlassen und sich der Herausforderung eines neuen kreativen Denkens stellen.

Für wen wir einmal im Leben arbeiten möchten Hm…. Vielleicht die NASA.

Kunden Coca-Cola, Adobe, Pepsi, Nike, Converse, Massimo Dutti, Pernod Ricard, IMG Models, Bergen International Festival, Tag Heuer, Sony





Ein Kommentar


Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren