Ästhetik des Neuen

Der Hype ums Handgemachte ist vorüber. Zeit für eine Ästhetik des Neuen.



Neue_Aesthetik_Loom-European-Heartache-Artwork-print
© Thomas Traum: Loom — European Heartache. Gobstopper Records

Was kommt nach der Glorifizierung des Handwerklichen und Naturbelassenen, fragt die Berliner Popkulturexpertin Judith Mair in PAGE 06.2016 – und gibt einen Ausblick auf kommende Bildsprachen des Neuen und Zukünftigen. Hier die Links zu den erwähnten Clips und Projekten.

Clip »The Maker« von Patrick Kehoe und Andy Corbett

 

Clip »Artisanal Firewood« von Pat Kelly und Peter Oldring

 

Trendbericht von The Future Laboratory
http://thefuturelaboratory.com/uk/

»#Accelerate Manifesto« von Nick Srnicek und Alex Williams
http://criticallegalthinking.com/2013/05/14/accelerate-manifesto-for-an-accelerationist-politics/

DIS New York
http://dismagazine.com/

Thomas Traum London
http://thomastraum.com/

Kenzo-Clip SS 16 von Thomas Traum
http://thomastraum.com/work/archive/#works/kenzo-ss16-prints-video/

Colors And The Kids (CATK) Berlin
http://www.catk.de/

Nejc Prah
http://nejcprah.com/#1

Dan AdleŠič
http://danadlesic.com  

Vollebak
https://www.vollebak.com/

Studiengang MA Material Futures – Central Saint Martins in London
http://www.arts.ac.uk/csm/courses/postgraduate/ma-material-futures/

Jaime Tai
http://www.jaimetai.com/


Mehr zum Thema »Ästhetik des Neuen« erfahren Sie in PAGE 06.2016 im PAGE-Shop!




PAGE_062016_website

Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren