adidas Geschäftsbericht 2014 – stylisch und dynamisch wie die Marke selbst

Auch in diesem Jahr hat Strichpunkt wieder den Geschäftsbericht der adidas Group gestaltet – und zwar als modernes Schmuckstück mit Hintersinn und hübschen Details.



adidas Group – Geschäftsbericht 2014

Make a difference ist die Leitidee des Geschäftsberichts 2014 der adidas Group, den zum fünften mal in Folge die Agentur Strichpunkt gestaltet hat. Und dass sie sich mittlerweile im adidas Geschäftsuniversum auskennt, sieht man.

Detailreich und hintersinnig inszeniert sie die Einblicke in Erfolge und Zukunftsperspektiven des Konzerns und porträtiert dessen Mitarbeiter aus unterschiedlichen Blickwinkeln, erzählt von ihren Plänen, ihrer Motivation und Sportbegeisterung – mit vielen Bildern und im gelb-grauen Design.

In diesen Farben ist der gesamte Bericht gehalten, der sich auf zwei Hefte verteilt, die ineinander gesteckt werden. Einzelne Elemente auf dem Titel sind herausgestanzt, andere hochgeprägt und so entsteht eine Dynamik, die für Flexibilität und Veränderung steht und eine besondere Haptik.

Das rasterbasierte Muster auf dem Titel zieht sich in Variationen durch das gesamte Heft und findet sich auch in dem retro-verschachtelten Grafikdesign wieder in dem Geschäftszahlen, versehen mit Facebook-Likes oder anderen kleinen illustrativen Details, präsentiert werden.

Darüber hinaus durchziehen kleine infografische Details den Bericht, es wird mit Typografie gespielt, mit Laufweiten und Schriftstärken oder gelb leuchtenden Zahlen, die sich über die Schrift legen – und trockene Kost verwandelt sich so in sonnig unterhaltsames Design.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren