100 beste Plakate 16 eröffnet in Berlin

Diesen Termin sollte man sich vormerken: Am 15. Juni eröffnet die Ausstellung »100 beste Plakate 16« im Kulturforum am Potsdamer Platz. Hier ein Vorgeschmack auf die ausgezeichneten Arbeiten.



Die Jury für den Wettbewerb 100 beste Plakate 16, zu der unter anderem Stefan Guzy von dem Berliner Grafikdesignstudio Zwölf, und der Schweizer Ausnahmedesigner Martin Woodtli gehörten, hatte erneut keine einfache Arbeit.

Insgesamt 2116 Plakate wurden für den Wettbewerb aus Deutschland, Österreich und der Schweiz eingereicht – von 632 Gestaltern und 183 Studierenden.

Das ist ein neuer Rekord. Und live kann man sich die 100 Besten von ihnen im Kulturforum Potsdamer Platz in Berlin anschauen.

Eröffnet wird die Ausstellung am 15.6.17 um 19 Uhr (bis 2.7.) und gleichzeitig wird auch das Jahrbuch »100 beste Plakate 16« vorgestellt, das im Kettler Verlag erscheint. Gestaltet hat es Yuan Wang, der auch Erscheinungsbild des Wettbewerbs entwickelte.

Anschließend wandert die Schau nach Essen, Nürnberg, Luzern, Wien, La Chaux-de-Fonds und Zürich.

Hier unser persönliches Best-of der prämierten Plakate:


Schlagworte: , , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren