Events

Sehen und Gesehenwerden, Netzwerken, Kontakteknüpfen – auf den Events der Szene ist das in gebündelter Form möglich. Hier bekommt man die neuen Impulse – im Gespräch, auf Vorträgen, in Workshops oder einfach, indem man sich interessante Arbeiten von Kollegen und Mitstreitern anschaut.

Man lernt das Who’s who der Grafikdesign-, Fotografie-, Typo- oder Technikszene hautnah kennen. Und oft bieten sich auch inspirierende thematische Anschlüsse, die es ermöglichen, über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen.

Sei es die TYPO Berlin, Europas größte Designkonferenz mit Ablegern in London und San Francisco, oder das ADC Festival, das bis 2015 in Hamburg residiert, bevor es seinem Drei-Jahres-Turnus gemäß weiterzieht; sei es die herrlich unkonventionelle Pictoplasma, die seit mehr als zehn Jahren Character Designer aus aller Welt nach Berlin zieht, oder die push.conference, auf der sich alljährlich Interaction Designer, Creative Coder und UX-Profis über die Zukunft der Interactive-Szene austauschen; oder die NEXT, die europäische Trendkonferenz für Executives und Entrepreneure – auf PAGE Online finden Sie die wichtigsten Events der Kreativszene. Und zwar nicht nur deren Termine, sondern Liveberichte, Keynotes und Bildstrecken.

Neben den zentralen Konferenzen der Kreativbranche finden Sie auch die Termine und Fakten zu Festivals in dieser Rubrik. Etwa zur Illustrative, wo wir vor Ort Ausstellungen und Events besuchen und anschließend die interessantesten neuen Bildgestalter vorstellen. Oder alles über das Reeperbahn Festival, das seit 2012 eine begleitende Expertenkonferenz mit rund 100 Workshops, Panels und Diskussionsrunden bietet, die sich um Digital Arts und neue Trends in der Digitalwirtschaft drehen – ein weiteres wichtiges Event dort ist die Flatstock Europe Poster Convention, die einzige Gigposter-Messe in Europa, auf der internationale Plakatkünstler ihre Arbeiten präsentieren und verkaufen.

Da es genauso guttut, sich in den Randbereichen der Kreativszene umzuschauen, berichten wir immer auch aus diesen Sphären – etwa von der Berlin Fashion Week mit ihren aufwendigen Messeständen und Installationen oder von der re:publica, Berliner Bloggerkonferenz der ersten Stunde mit so aufregenden Speakern wie Sarah Harrison, Beraterin von Julian Assange und Edward Snowden, oder Aktionskünstlern wie The Yes Men bis hin zur Soziologiekoryphäe Saskia Sassen. Auch Web-Rechtsexperten kommen hier immer wieder zu Wort.

Aber es müssen nicht immer nur die großen Festivals, Konferenzen oder spektakulären Vernissagen sein, die Interessantes bieten, und so finden Sie hier auch exklusive Schauen in kleinen Type-Foundries und Off-Galerien, Agenturen oder Projekträumen.

Termine, Ankündigungen und Berichte von Konferenzen, Festivals, Rundgängen, Vernissagen, Vortägen oder Diskussionspanels – kuratiert von der Redaktion –, das alles finden Sie in unserer Rubrik »Events«.


mehr

* Pflichtfelder

Stockwerk Zwölf

10.12.2010 - 25.02.2011

NRW Forum Düsseldorf

 
Die Auswahl der elf jungen Künstler der Ausstellung stammt aus den Klassen von Prof. Christopher Williams und Prof. mehr

INTIMATE TV – Forward: Delete (wayback safari)

10.12.2010

Kunstverein Harbuger Bahnhof, Harburg

 

 
»Intimate TV– Forward: Delete (wayback safari)« – eine Webcam-Performance von Paula Roush, London/UK, in Zusammenarbeit mit Maria Lusitano (Malmö/SE) und dem Publikum vor Ort. mehr

Minimalism and Applied II

09.12.2010

Daimler Contemporary, Berlin

Ausstellungsansicht ›Minimalism and Applied II‹, v.l: Albert Weis, Eileen Gray (Fotos: Hans-Georg Gaul, Berlin)
 
Im Rahmen der Ausstellung »Minimalism and Applied II« findet ein Gespräch mit den Künstlern Sarah Browne und Albert Weis sowie der Kuratorin und Design-Expertin Jennifer Goff statt. mehr

Beta Tank

09.12.2010 - 31.12.2010

Berlin

 
Kleider, die ihre eigene Geschichte erinnern; Objekte, die die  Grenze zwischen Kunst und Design anhand ihrer unterschiedlichen Steuer-Kategorien reflektieren; Lollipops, die über implementierte Sensoren die Wahrnehmung verändern: Beta Tanks Design-Arbeiten knüpfen an Forschungsergebnisse verschiedener Disziplinen an und zeichnen sich durch ein genuines Interesse für technologische und gesellschaftliche Zusammenhänge aus. mehr

Anzeige

Kunst kaufen

09.12.2010 - 12.11.2010

UdK, Berlin

 
Siebdrucke, Radierungen, Lithographien und Fotografien bietet der UdK-Freundeskreis, die Karl Hofer Gesellschaft, zum zweiten Mal in der Adventszeit zu ausgesprochen günstigen Preisen an. mehr

Sicherheit/Unsicherheit

09.12.2010 - 09.12.2010

HFBK, Hamburg

 
Am 9. Dezember treffen sich im Rahmen des Designsymposiums an der HFBK Hamburg Experten, um zum Thema »Sicherheit/Unsicherheit« zu diskutieren. mehr

designtransfer Gesprächsabend:TRANSITEURE

09.12.2010 - 09.12.2010

Berlin

 

 
Wer sagt, dass nur Design drin ist, wenn Design drauf steht?
Eine neue Gesprächsreihe bei designtransfer mit ehemaligen Studenten des Studiengangs Design der UdK Berlin über Motive, Einsichten und Erfahrungen, mit den »Mitteln und Strategien des Entwerfens völlig andere Problem- und Arbeitsfelder zu erobern. mehr

Designpreis der HfBK

09.12.2010 - 16.01.2011

Hamburg – Museum für Kunst und Gewerbe

 
Mit diesem jährlichen Preis, der im Jahr 2010 erstmals vergeben wird, werden herausrausragende studentische Einzel- oder Gruppenarbeiten ausgezeichnet, die im selben Jahr an der Hochschule entstanden sind. mehr

Anzeige

vfg Nachwuchsförderpreis

08.12.2010 - 31.01.2011

Bern

 
Bereits zum 15. Mal hat die Schweizer Vereinigung Fotografischer GestalterInnen (vfg), einen Preis für junge Fotografen ausgeschrieben. mehr

inspired by california.

08.12.2010 - 17.12.2010

Braunschweig

 
In Braunschweigs neuer Ausstellungshalle für zeitgenössische Kunst und Design ist vom 8. mehr

Nachhaltige Markenkommunikation

08.12.2010 - 08.12.2010

stilwerk, Hamburg

 
Der Gründer und Geschäftsführer von »Mutter«, der Gesellschaft für Design und Vermarktung, Carsten Buck wird Lösungsansätze für das Dilemma zwischen lustvollem Konsum und der Verursachung gewaltiger Müllberge präsentieren. mehr

KunstFotografie

04.12.2010 - 07.03.2011

Dresden

 
 
 
 
 
 
Vom 4.12.2010 bis 7.3.2011 präsentiert die Staatliche Kunstsammlung Dresden die Ausstellung »KunstFotografie«, in der die Stationen der Emanzipationsgeschichte der Kunstfotografie von 1900 bis in die 1930er Jahre nachgezeichnet werden
 
Zur Ausstellung erscheint die Publikation »KunstFotografie. mehr

Anzeige

Weihnachtsauktion Fotografie bei F/STOP

04.12.2010 - 12.12.2010

Zentrum für zeitgenössische Fotografie, Leipzig

 

 
Das Zentrum für zeitgenössische Fotografie e. V. veranstaltet in der F/STOP Festivalzentrale eine große Weihnachtsauktion. mehr

Italienisches Kino im polnischen Plakat

04.12.2010 - 31.12.2010

Polish Poster Gallery, Berlin

 
Im Rahmen der Ausstellungsreihe »Weltkino im polnischen Plakat« zeigt die Polish Poster Gallery diesmal Italien. mehr

HOLY.SHIT.SHOPPING.

04.12.2010 - 05.12.2010

Großmarkt, Hamburg

 
Eine Idee, vier Städte, hunderte junger Designer und Künstler und ein großartiges Publikum – das ist HOLY. mehr

Und wer fährt? Katharina Gschwendtner die Raufaserrakete!

03.12.2010 - 29.01.2011

Hamburg

 

 
Vom 3. Dezember bis zum 29. Januar wird die Hamburger Künstlerin und Illustratorin Katharina Gschwendter in der Galerie 2agenten ausstellen. mehr

Anzeige

5 Jahre Galerie Oel-Früh

03.12.2010 - 19.12.2010

Galerie Oel-Früh, Hamburg

 
Aus der Pressemitteilung:
»Wir feiern unser 5-jähriges Bestehen! Vielen Dank an dieser Stelle an alle Künstler/innen und treuen Besucher, die unsere Räume so beständig wie vielschichtig belebt haben. mehr

goZOOMA art Phone Art Exhibition

03.12.2010 - 03.12.2010

Aplanat Studio 5, Hamburg

 

Am 03.12.2010 ist es soweit. goZOOMA präsentiert Phone ART in einer one-night-stand Exhibition. mehr