Grafik16

18.03.2016 - 20.03.2016

Die größte und wichtigste Werkschau für Grafikdesign und visuelle Ausdrucksformen in der Schweiz findet zum fünften Mal statt.



Grafik16_Jim_Avignon_the-wild-garden
© Jim Avignon

Zum fünften Mal werden in Zürich aktuelle Arbeiten von über 130 nationalen und vereinzelt internationalen Gestaltern präsentiert, die Bandbreite reicht dabei von Grafikern, Illustratoren, Typografen und visuellen Gestaltern bis hin zu Game Designern und Künstlern.

Die Stargäste 2016 sind der kalifornische Künstler und Schöpfer des BunnyKitty, Dave »Persue« Ross, und die deutsche Pop-Art Legende Jim Avignon, »der schnellste Maler der Welt« und Begründer der »Cheap Art«.

Zum diesjährigen Programm gehört neben zahlreichen Live-Paintings und Perfomances auch die Sonderschau #Game16, die Beiträge von 3 Kunsthochschulen, 11 Studios und 53 Designern und Produzenten aus dem Game-Design zeigt.

www.grafik-schweiz.ch




Das könnte Sie auch interessieren

Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *