Sponsored Content

Unsere Arbeit ist schneller, direkter und kreativer geworden

Wie die Creative Cloud von Adobe neue Möglichkeiten für Kreative schafft.



spa_170205_sponsored_article_header_1300x720_retina_niels_buschke
Niels Buschke, Geschäftsführer Santiago Design GmbH, Hamburg

Über 800.000 Kreative in Deutschland nutzen die Creative Cloud heute für ihre Arbeit. Fans sehen in ihr den konsequenten Schritt in das digitale, vernetzte Zeitalter. Zweifler halten der CS6 die Treue und fragen sich: Was sind eigentlich die Vorteile?
Vor diesem Hintergrund berichtet der Hamburger Designer Niels Buschke, was ihm die Creative Cloud für seine Arbeit bringt.

Neue Wege gehen

Die Vielfalt an Programmen erweitert meine Arbeitsweise. Nach und nach probiere ich Apps aus, die nicht Teil meines Arbeitsalltags sind. Gerade die Mobile Apps helfen mir, analoge Dinge, Muster, Farben zu digitalisieren, dazu muss man gar nicht unterwegs sein. Das Smartphone wird mit der Creative Cloud einfach zu einem coolen Werkzeug – auch im Büro.

Adobe Capture CC

Eine richtig intuitive Software, die wirklich einfach zu bedienen ist. Mit Adobe Capture Muster gehe ich sehr spielerisch um. Die Ergebnisse sind kontrollierte Zufälle – eine Quelle für Inspirationen.

Adobe Capture CC Formen

Endlich ein schnelleres und unkomplizierteres Digitalisieren von Grafiken/Motiven – mit der Adobe Capture CC Formen. Die herkömmlichen Arbeitsschritte lassen sich extrem abkürzen.

Mehr Ordnung dank der Creative Cloud Bibliotheken

Die Bibliotheken helfen mir, unterschiedliche Elemente automatisch nach Farben, Zeichen- und Absatzformaten sowie Grafiken zu sortieren. Die Bereitstellung für Mitarbeiter ist einfach und komfortabel. Die Bibliotheken sind Bestandteil aller Apps und stehen daher jederzeit zur Verfügung, ohne dass ich die App verlassen muss. Alles läuft jetzt viel organisierter ab.

Große Auswahl bei Typekit

Auch wenn Typekit noch in der Aufbauphase ist, liefert dieser Service schon jetzt eine starke Schriftenauswahl von namhaften Schriftenentwicklern wie zum Beispiel Emigre, P22 Type Foundry oder URW++. Die Bereitstellung ist extrem komfortabel und einfach – Schriftlizenzen sind inklusive.

Assets und ihre Synchronisation

Alle erstellten und gesammelten Elemente sind übersichtlich in sogenannten Assets gespeichert. Es entsteht eine Bündelung aller Elemente, die App-übergreifend stets synchronisiert werden – ein übersichtliches und geschlossenes System.

Live-Unterstützung von Adobe

Ich bin von dem Chat-Support regelrecht angetan. Sogar Fragen abseits technischer Probleme können geklärt werden. Dem Support kann ich zusätzlich Bilder senden, so dass Themen einfach zu beschreiben sind.

www.adobe.com/go/creative-cloud-typ


Schlagworte:




Das könnte Sie auch interessieren