Diplomarbeiten, Abschlussprojekte und Werkschauen Juli 2012

Hier alle Terminhighlights für den Juli …

Abb.: Roman Hahlbrock/Jonas Zais, »save our space«, Installationsansicht KHM-Rundgang 2011.



 

Jahresausstellung der HFBK Hamburg

Aktuelle Kunst von 750 Studierenden für 4 Tage an 3 Orten

Termin: Eröffnung:  4. Juli 2012, 19 Uhr, Aulavorhalle der HFBK
Ausstellung: 5. – 8. Juli 2012, täglich 14 – 20 Uhr

Ort: HFBK Hamburg, Lerchenfeld 2, 22081 Hamburg

Mehr Infos unter www.hfbk-hamburg.de


Art Entertainment als Position in der gegenwärtigen Kunst. HFG Offenbach
mit Performances der Klasse Professor Brillowska

Choreographie & Akt: Leon Dziemaszkiewicz
Moderation: Professor Brillowska

Beginn 21 Uhr | Dauer ca. 90 minuten

Zum Rundgang der HfG werden die Studierenden der Klasse Professor Brillowska gegen die Starre der vom Kunstmarkt abhängigen Tafelkunst mit Performances und Videoprojektionen ankämpfen.

Termin: 6. und 7. Juli 2012

Ort: akademie für interdisziplinäre prozesse, Offenbach am Main, Ludwigstraße 112 a, 63067 Offenbach, Germany

Mehr Infos unter www.afip-hessen.de


Am 06.07.2012 erwartet Film-, Design und Kunstinteressierte die Werkschau des Fachbereichs Gestaltung der FH Mainz. Die Studiengänge Zeitbasierte Medien, Kommunikationsdesign und Innenarchitektur präsentieren gemeinsam ihre Semesterarbeiten. Gezeigt werden Filme, Animationen, interaktive Arbeiten, Fotografien, Möbel, Illustrationen, Plakate und vieles mehr.

Termin: 06.07.2012, 10.00 Uhr – 18:00 Uhr

Ort: FH Mainz, Holzstraße 36 & Rheinstraße 19, 55116 Mainz

Mehr Infos unter www.werkschau.fh-mainz.de/2012/


Die Fachhochschule Potsdam lädt am 6. und 7. Juli zum Besuch ihrer Jahresausstellung ein. In den zu Ausstellungsräumen gewandelten Ateliers, Werkstätten und Seminarräumen präsentieren die Studierenden des Kommunikationsdesigns, des Produktdesigns, des Interfacedesigns und der Europäischen Medienwissenschaft die Arbeitsergebnisse aus den vergangenen zwei Semestern. Den Auftakt bildet die Eröffnung der Ausstellung am Freitag, um 14 Uhr im Hauptgebäude des Campus im Bornstedter Feld.

Termin: 6. und 7. Juli 2012

Ort: Fachhochschule Potsdam, Pappelallee 8–9, Potsdam

Mehr Infos unter www.design.fh-potsdam.de


RUNDGANG der Kunsthochschule Kassel

Vom 11.-15. Juli 2012 öffnen sich die Türen der Kunsthochschule Kassel zum RUNDGANG, der Jahresausstellung. Das bedeutet: vier Tage voller Ausstellungen, Filme, Performances, aber auch Cafés, Bars und Feste. Die Ateliers, Abteilungen und Werkstätten öffnen ihre Türen und gewähren Einblicke in Prozesse und aktuelle Arbeiten. Dabei können die Besucher/innen in den Gebäuden am Rande der Karlsaue sprichwörtlich rund gehen und mit Studierenden und Lehrenden ins Gespräch kommen.

Termin: 11.-15. Juli 2012

Ort: Kunsthochschule in der Universität Kassel, Menzelstraße 13-15, 34121 Kassel

Mehr Infos unter www.rundgang-kassel.de


Abb.: Roman Hahlbrock/Jonas Zais, »save our space«, Installationsansicht KHM-Rundgang 2011.


Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) — Rundgang 2012


Der Rundgang an der KHM bietet jährlich zum Ende des Sommersemesters mit Ausstellung, Filmprogramm, Konzerten, Performances und der Diplompräsentation einen umfassenden Einblick in aktuelle künstlerischen Prozesse und experimentelle Entwicklungen. An den verschiedenen Ausstellungsorten – der Trinitatiskirche, im Ausstellungsraum Glasmoog, der Studiogalerie, der Bibliothek/Mediathek, den Ateliers, Studios und Werkstätten entlang des Filzengrabens – sowie in dem insgesamt ca. 30-stündigen Filmprogramm im Aulakino der KHM werden Werke von rund 200 Studierenden und Absolvent_innen des grundständigen und postgradualen Studiums gezeigt. Führungen über den gesamten Campus und die verschiedenen Ausstellungsorte bieten Gesprächsmöglichkeiten mit Studierenden und Lehrenden. An die Diplomverleihung am Donnerstag, dem 12. Juli, schließt sich ab 18 Uhr die Eröffnung des Rundgangs, in deren Rahmen das KHM-Förderstipendium wie auch der Preis des Büros für Gleichstellung vergeben werden.


Termin: 12. Juli bis 15. Juli 2012

Ort: KHM, Filzengraben 2, 50676 Köln

Mehr Infos unter www.khm.de


 

Rundgang 2012 an der HAW Hamburg

Drei Tage lang zeigen die Studierenden der Fakultät Design, Medien und Information (DMI) ihre Ergebnisse aus den Bereichen Illustration, Kommunikationsdesign, Modedesign, Kostümdesign, Textildesign, Medientechnik und Zeitabhängige Medien – Sound-Vision/Games. Zu sehen sein werden unter anderem Fotografien, Filme, Mode, Buch- und Medienillustrationen, typographische Arbeiten, Interaction-Konzepte sowie technische Installationen.

Termin: 12. – 14. Juli 2012

Ort: HAW Hamburg, Finkenau 35, Hamburg

Mehr Infos unter www.design.haw-hamburg.de

 

Eines der Highlights ist die Modenschau »A+ Show« N°3. In diesem Jahr werden die Kurs- und Abschlussarbeiten des Modecampus Armgartstraße im Börsensaal der Handelskammer Hamburg im Rahmen einer Modenschau präsentiert. Neben Kleidern und Kostümen entstanden erstmals in Kooperation mit den Firmen Luxess-Group und Fragrance Resources auch drei Parfums, die an diesem Tag vorgestellt werden. Zusätzlich darf sich das Publikum auf die Masterarbeit von Ragne Kikas freuen, die im April dieses Jahres beim internationalen Designwettbewerb im südfranzösischen Hyères von Yohji Yamamoto ausgezeichnet wurde. Partner des Departments Design und der A+ Show ist das EU-Projekt »Creative City Challenge«.

Die Modenschau »A+ Show« N°3 findet statt am

Samstag, 14. Juli 2012, 18 und 21 Uhr
Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg

Tickets für die »A+ Show N°3« sind für 17 €, bzw. 12 € für Studierende, erhältlich. Für Medienvertreterinnen und Medienvertreter ist die Veranstaltung kostenlos. Akkreditierung für die Show bitte unter presse@haw-hamburg.de.

 

Ein weiteres Highlight ist das erste studentische Filmfest »Flimmerfest« auf dem Kunst- und Mediencampus Hamburg. Filmstudierende aus ganz Hamburg waren aufgerufen, ihre Arbeiten einzusenden. Zu sehen sein werden Ergebnisse aus den Kategorien »Mein erster Film«, »Animationsfilm« und »Experimentalfilm« sowie der Sonderkategorie »Grenzfrequenz«. Aus den über 60 eingereichten Filmen kürt eine Jury den Gewinner, in der Sonderkategorie bestimmt das Publikum den Sieger. Die Preisverleihung findet am Samstag um 20 Uhr im Produktionslabor in der Finkenau 35 statt.
 

Das Filmfest »Flimmerfest« findet statt am

Freitag, 13. Juli 2012 ab 18 Uhr | Samstag, 14. Juli 2012 ab 14 Uhr
Finkenau 35, 22081 Hamburg


Ausstellung Sommerdiplome 2012 Hochschule Darmstadt

Am 13. Juli öffnet die Ausstellung der Sommerdiplome 2012 des Fachbereichs Gestaltung der Hochschule Darmstadt. 46 Absolventen der Stu­di­en­gän­ge In­dus­trie- & Kom­mu­ni­ka­ti­ons-De­sign präsentieren ihre Diplomarbeiten aus den Bereichen Mö­bel, Pro­dukt-De­sign, In­ter­ak­ti­ons-De­sign, Edi­to­ri­al, Szenografie, Cor­po­ra­te-De­sign, Film & Ga­me-De­sign.

Termin: 13. bis 15. Juli 2012

Ort: Hochschule Darmstadt, Fachbereich Gestaltung, Olbrichweg 10, 64287 Darmstadt

Mehr Infos unter www.fbg.h-da.de


Den Schwarzmarkt gibt es bereits seit einigen Semestern und er erfreut sich zunehmend großer Beliebtheit bei den Düsseldorfern, aber auch bei allen Besuchern des Diplomrundgangs. Dort haben StudentInnen der FH Düsseldorf die Möglichkeit ihre kleinen und großen Werke an den Mann oder die Frau zu bringen. Von Postern über Buttons und T-Shirts bis hin zur eigenen CD ging schon alles Mögliche über den Ladentisch. Jeder Kauf bedeutet ein liebevoll gestaltetes, gefertigtes, gedachtes Einzelstück mit nach Hause zu nehmen.

Termin: 12. bis 14. Juli 2012

Ort: FH Düsseldorf, Campus Nord, Georg-Glock-Str. 15, 40474 Düsseldorf

Mehr Infos unter www.facebook.com/schwarzmarkt.fhd


Werkschau der Fakultät für Gestaltung, Hochschule Pforzheim

In der Holzgartenstraße 36 sind die Werke der Studiengänge Schmuck & Objekte der Alltagskultur, Visuelle Kommunikation, Industrial Design, Intermediales Design, Accessoire Design und Creative Direction sowie aus dem studiengangsübergreifenden Fachgebiet Kunst, Kunst- und Designwissenschaften zu sehen. Im CongressCentrum Pforzheim (ccp) sind die Arbeiten des Bachelor und Masterstudienganges Transportation Design zu sehen und dort finden am Freitag und Samstag auch die Modenschauen statt, in denen die Werke aus dem Studiengang Mode präsentiert werden.

Design in allen Facetten kann im Gebäude der Fakultät über fünf Etagen betrachtet werden, wo auch die jungen Nachwuchs-Designer bereitwillig Auskunft zu Ihren Werken geben. Es gibt neue Produktideen, Modekollektionen, animierte Filme, Marketingkonzepte, Magazine, Kommunikation im Raum, Kunst, Schmuckstücke und vieles mehr zu sehen. Das Spektrum der gezeigten Arbeiten reicht von frühern Ideen- Skizzen über CAD-Visualisierungen bis zu fertigen, dreidimensionalen Modellen.

Termin: 13. und 14.Juli 2012

Ort: Hochschule Pforzheim, Holzgartenstraße 36, 75175 Pforzheim

Mehr Infos unter www.designpf.de


KISDgraduation weeks

Mit der »KISDgraduation gala« am 13. Juli und den »KISDgraduation weeks« (14. Juli bis 3. August) lässt die Köln International School of Design der Fachhochschule Köln das Sommersemester ausklingen. Im Rahmen der KISDgraduation gala am 13. Juli (ab 18.00 Uhr) werden in diesem Jahr 36 Absolventinnen und Absolventen verabschiedet und erhalten ihre Abschlusszeugnisse (Ubierring 40, 50678 Köln, Raum 11 und 12). Mit einem abwechslungsreichen Programm, moderiert von zwei eloquenten Conférencieusen der KISD, soll dieser Abend, so der Wunsch der Veranstalter, ein unvergessliches Erlebnis werden. Geboten werden unter anderem Livemusik, eine Tombola, eine Showeinlage von Studierenden des zweiten Semesters und ein Vier-Gänge-Menu, das von Studierenden im KISDfoodlab zubereitet wird. Pünktlich zum Semesterende wird an diesem Abend das » KISDannual 2012 «, der Jahresbericht zum vergangenen Studienjahr mit Berichten über Projekte aus allen Lehrgebieten, Beiträgen internationaler Gäste und einem Überblick über die Abschlussarbeiten der Absolventinnen und Absolvent der verschiedenen Studiengänge vorgestellt.

Termin:

»KISDgraduation gala«: 13. Juli 2012

»KISDgraduation weeks«: 14. Juli bis 3. August 2012

Ort: Fachhochschule Köln, Köln International School of Design, Design Quartier Ehrenfeld
Köln, Heliosstr. 35−37

Mehr Infos unter www.kisd.de/graduation2012


Werkschau des Fachbereich Gestaltung an der HTW Berlin

Die Werkschau des Fachbereichs Gestaltung der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin präsentiert auch in diesem Jahr wieder eine riesige Bandbreite an Arbeiten, die im vergangenen Studienjahr entstanden sind. Mit dabei sind neben den zum Teil fächerübergreifenden Semesterprojekten auch Bachelor- und Masterarbeiten der Studiengänge Modedesign, Bekleidungstechnik, Industrial Design, Kommunikationsdesign und Game Design, sowie Museumskunde, Museumsmanagement und -kommunikation, und Konservierung/Restaurierung/Grabungstechnik. Die Werkschau ist somit nicht nur attraktiv für Studienbewerber und Studienbewerberinnen, sondern bietet auch Fachbesuchern ein umfassendes Programmangebot mit Vorträgen, offenen Werkstätten und Studios. In Kooperation mit der Veranstaltung »Kunst am Spreeknie« (12. – 15. Juli), bei der die Besucher offene Ateliers, Performances und verschiedene Kunstausstellungen erwarten, eröffnet sich somit ein Wochenende, randvoll mit kreativen Möglichkeiten. Liebhaber von Design, Kunst und Kultur sind hier also bestens aufgehoben. Der Eintritt ist frei.

Termin: 13. und 14. Juli

Ort: HTW Berlin – Campus Wilhelminenhof, Wilhelminenhofstr. 75A, 12459 Berlin – Oberschöneweide

Mehr Infos unter www.werkschau-htw.de


Abschluss 2012 Merz Akademie
 
Die Bachelorabsolventen der Studienrichtungen New Media, Film und Video sowie Visuelle Kommunikation stellen der interessierten Öffentlichkeit persönlich ihre Arbeiten vor.
 
Bei der Ausgestaltung der Abschlussarbeiten geht es nicht nur um technisch-mediale Umsetzungen und künstlerisch-kreative Ausarbeitungen, sondern insbesondere auch um komplexe gesellschaftliche, soziale und kulturwissenschaftliche Themenstellungen. Die kritische Auseinandersetzung mit aktuellen Zusammenhängen entspricht dem Ziel der Merz Akademie, die Studierenden zu eigenständigen Medienautoren auszubilden, die sich ihrer Verantwortung gegenüber der Gesellschaft bewusst sind.
 
Die Präsentation der Bachelorabsolventen sowie die Ausstellung richten sich auch an interessierte Schülerinnen und Schüler, die die Gelegenheit nutzen möchten, die Merz Akademie und die dort entstehenden Arbeiten im direkten Kontakt mit den Studierenden kennen zu lernen.
 

Termin: Freitag, 13. Juli 2012, 19.00 bis 22.00 Uhr

Samstag, 14. Juli 2012, 14.00 bis 18.00 Uhr

Ort: Merz Akademie, Teckstraße 58, 70190 Stuttgart

Mehr Infos unter www.merz-akademie.de


Rundgang – Tage der offenen Tuer der Kunsthochschule Berlin Weissensee im Juli 2012

Studien- und Diplomarbeiten der Fachgebiete Bildhauerei, Bühnen- und Kostümbild, Kunsttherapie, Malerei, Mode-Design, Produkt-Design, Raumstrategien, Textil- und Flächen-Design, Theorie und Geschichte, Visuelle Kommunikation und Künstlerische Grundlagen aus dem Studienjahr 2011/2012

Termin: Sonnabend, 14. und Sonntag 15. Juli 2012, jeweils von 12-20 Uhr

Ort: Kunsthochschule Berlin Weißensee, Bühringstraße 20, 13086 Berlin

Mehr Infos unter www.kh-berlin.de


Sommerlochausstellung an der HfG Karlsruhe

Am 17. Juli eröffnet die Jahresausstellung »Sommerloch« der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe. Wir sind 13 Komunikationsdesignstudenten und planen die Ausstellung für unseren Fachbereich. Dafür forschen wir, wo und wie entsteht Design. Wir führen Interviews, machen Umfragen, werten aus, machen Filme, fotografieren, planen, probieren aus und bauen. Unsere Erkenntnisse fließen in die Ausstellung mit ein.

Design ausstellen, Arbeit ausstellen, Arbeiten ausstellen. Wir wollen Arbeit ermöglichen, indem wir Arbeitsraum schaffen.

Wichtiger Teil unserer Ausstellung ist ein Bauwagen. Wir knacken ihn, transformieren ihn,wir hauchen ihm neues Leben ein. Wir bauen ihn um, zu einem mobilen Ausstellungsort, der anschließend zum Arbeitsraum wird.

Der Bauwagen ist schon da, er ist das Herzstück der Ausstellung und er ist alt und marode. Er braucht ein neues Gerippe, eine neue Haut, neue Gelenke.Für seine Transformation benötigen wir noch Geld und sammeln über Spenden und durch Crowdfunding.

Termin: Eröffnung Dienstag, 17. Juli 2012, 19 Uhr
Dauer der Ausstellung: 18. bis 21. Juli 2012

Ort: HfG Karlsruhe

Mehr Infos unter www.startnext.de/sommerlochausstellung-der-hfg


Werkschau Augsburg

Design greift nach Räumen Am Freitag, den 20. Juli öffnet unter dem Leitgedanken »nach Raum greifen« die größte Designwerkschau der Geschichte der HS Augsburg ihre Tore. An der Fakultät für Gestaltung präsentieren über 80 Absolventen ihre Abschlussarbeiten. Die Besucher können die Ausstellung auch mit nach Hause nehmen: In Form eines über 400 Seiten dicken Katalogs, der neben den Abschlussarbeiten auch Gastbeiträge von namhaften Designern und Künstlern enthält, wie z.B. Kris Sowersby aus Wellington, Chris Lee von Asylum aus Singapur; aber auch Alumni der Fakultät wie Eva Krusche und Mirko Borsche.

 

Termin: 20. Juli 2012 -22.Juli

Ort: Hochschule Augsburg – Fakultät für Gestaltung

Mehr Infos unter http://werkschau.hs-augsburg.de


Jahresausstellung der Fakultät für Design 2012

Kommende Woche Donnerstag ist Vernissage der Jahresausstellung 2012 an der Fakultät für Design (Hochschule München). Absolventen aus den Bereichen Industrie-, Kommunikations- und Fotodesign werden dort ihre Bachelorarbeiten präsentieren. Auf der Ausstellung gibt es jedes Jahr spannende Arbeiten zu entdecken. Da die Aussteller (zumindest während der Vernissage) persönlich vor Ort sind, kann man mit diesen direkt ins Gespräch kommen und mehr über ihre Arbeiten erfahren.

Vernissage:
Donnerstag, 19. Juli 2012, 19 Uhr

Termin: 20. Juli 2012 -22.Juli

Ort: Foyer der Hochschule München, Lothstraße 64, 80335 München

Mehr Infos unter http://design.hm.edu/


Jahresausstellung der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle 2012

Das Studienjahr 2011/2012 geht zu Ende und wie in den vergangenen Jahren auch lädt die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle am 21. und 22. Juli zum Besuch ihrer Jahresausstellung ein. In den zu Ausstellungsräumen gewandelten Ateliers, Werkstätten und Seminarräumen der Hochschule und an anderen Orten in Halle zeigen die Studierenden am Samstag und Sonntag zwischen 10 und 18 Uhr die Arbeitsergebnisse aus den vergangenen zwei Semestern. Den Auftakt bildet die Eröffnung der Ausstellung am Freitagabend, um 18.30 Uhr im Volkspark Halle. Das Sommerfest findet am Samstag, ab 18 Uhr am Campus Design statt.
 
Parallel zu den Ausstellungen gibt es für Studieninteressenten Informationen zu allen Studienformen. Auch eine individuelle Mappenberatung (das ist die Vorstellung und Beurteilung der eigenen künstlerischen Arbeiten) ist zur Jahresausstellung möglich.
 

Termin: 21. und 22. Juli 2012

Ort: Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle , Neuwerk 7, 06108 Halle (Saale)

Mehr Infos unter www.burg-halle.de/jahresausstellung


Vernissage an der Konstanzer HTWG

Vernissage an der Konstanzer HTWG: Am Samstag, 21. Juli, um 19.30 Uhr wird die Absolventenausstellung der Studiengänge Kommunikationsdesign eröffnet. Bücher, digitale Arbeiten, Plakate, Lernprogramme – das Spektrum der Themen, mit denen sich die 21 Absolventen des Sommersemesters beschäftigt haben, ist weit. Gezeigt werden die Arbeiten im dritten Stockwerk des Gebäudes L auf dem Campus der Hochschule. Verbunden ist die Vernissage mit der Verleihung des Konstanzer Designpreises durch eine externe Jury. Uli Weidner (Freiburg), Hermann Kienzle (Konstanz) und Dieter Ruoff (Radolfzell) werden um 21 Uhr in Raum L 007 bekannt geben, wer in diesem Semester zu den Preisträgern gehört. Und auch bei der anschließenden Party sind Gäste willkommen.

Termin: 21. Juli 2012 ab 19:30 Uhr und Sonntag, 22. Juli, bis Dienstag, 24. Juli, 10.00 bis 17.00 Uhr.

Ort: Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung, Brauneggerstraße 55, 78462 Konstanz

Mehr Infos unter www.htwg-konstanz.de


MHMK-Abschlussausstellung »INSIDE THE BOX«

Die MHMK, Hochschule für Medien und Kommunikation, lädt zur Ausstellung der Bachelorarbeiten aus dem Studiengangs Medien- und Kommunikationsdesign ins Giesinger Showroom Schalterhalle. Der diesjährige Abschlussjahrgang hat sich mit einer großen Bandbreite an Themen befasst. Wie lässt sich Modefotografie für das iPad adaptieren? Wie kann Instructional Design bei Eignungsprüfungen angehender Lehrer unterstützen? Was muss man bei der Verbindung von TV- und Gameformaten im Rahmen des Episodic Video Gaming beachten? Sind Videospiele reine Unterhaltungsmedien? Oder lassen sich mit ihnen auch ernste Themen wie das Leben der Anne Frank umsetzen?

Ergänzt wird die Ausstellung mit Gastbeiträgen des Studiengangs Medienmanagement aus der Studienrichtung Markenkommunikation und Werbung.

Termin: 29. Juli 2012 von 12:00–18:00 Uhr

Ort: Showroom Schalterhalle, Chiemgaustraße 83, 81549 München

Mehr Infos unter www.macromedia-fachhochschule.de


Gipfelstürmer – Die Absolventenausstellung der HAWK Fakultät Gestaltung

Gezeigt werden Arbeiten aus den neun Kompetenzfeldern Advertising-Design, Corporate Identity/Corporate Design, Grafik-Design, Digitale Medien, Farb-Design, Metallgestaltung, Produkt-Design, Innenarchitektur/ Interior Design und Lighting-Design aus dem Bachelor und Masterstudiengang Gestaltung

Termin: 02.08.2012 – 04.08.2012

Ort: Kaiserstr. 43–45,  31134 Hildesheim

Mehr Infos unter http://www.hawk-hhg.de/gestaltung/


Sie kennen weitere Veranstaltungen und möchten auf PAGE Online darauf hinweisen? Dann nutzen Sie doch unser Eintragungs-Tool für Termine: Hier können Sie auf Ihre Veranstaltung hinweisen und eine Bilddatei mitsenden. Wir kümmern uns um die Veröffentlichung im Terminkalender.

Termin vorschlagen






2 Kommentare


Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren