Wanted! PAGE Redakteur (m/w)

Seit 30 Jahren präsentiert PAGE, das Magazin für Kreative in Design, Werbung und Medien, herausragende Arbeiten und forciert die entscheidenden Trends und Technologien rund um Print, Web, Mobile.



Wir suchen für unser Team in Hamburg ab sofort einen …

Redakteur (m/w)

Sie organisieren die Informationsbedürfnisse der Design- und Kreativbranche mithilfe von SEO-basierten Verfahren und entwickeln passgenauen Content auf Basis Ihrer Keyword-Analysen. Sie publizieren und vermarkten diese Inhalte sowohl in Print als auch in den digitalen Medien.

Das sind Ihre Kenntnisse:

– Sie verfügen über eine hohe Affinität zur Design- und Kreativbranche
– Sie formulieren und schreiben flüssig, orthografisch und grammatisch korrekt und haben ein herausragendes Gefühl für Sprache
– Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind exzellent
– Sie verstehen die Funktionsweise des World Wide Web und insbesondere der dominierenden Suchmaschinen und Social Networks

Das sind Ihre Aufgaben:

– Recherchieren von Themen, die für Gestalter und Konzeptioner von Print, Off- und Online- sowie Social Media relevant sind
– Verfassen und Redigieren von Artikeln (Hintergrundberichte, Case Studys etc.) für die Printausgaben sowie für PAGE Online
– Autorenbriefing und -betreuung
– Posts auf Facebook, Twitter, Instagram & Co
– Sie sind auch in der Lage, verkaufsorientierte Texte zu formulieren und zu distribuieren

Das bieten wir:

– Einen Job, in dem das Miteinander dominiert
– Ein dynamisches, teamorientiertes, sympathisches Umfeld
– Ausgezeichnete Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem bestens aufgestellten Medienunternehmen mit deutschlandweiten und internationalen Standorten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Verdienstvorstellung und des möglichen Starttermins.

PAGE / Ebner Verlag GmbH & Co. KG, Borselstraße 28, 22765 Hamburg
Gabriele Günder, Publisherin, info@page-online.de, Telefon: 040/85183-400

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf www.ebnerpublishing.com und im eDossier »kress pro: Transformation im Fachverlag – wie sich Ebner digital neu erfindet«




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren