Portfolio-Tool Salon.io verlässt die Beta

Im Rahmen einer Crowdfunding-Aktion gibt es für begrenzte Zeit Starter-Angebote.



Im Rahmen einer Crowdfunding-Aktion gibt es für begrenzte Zeit Starter-Angebote.

 


Bei Salon.io können Kreative aller Diszilpinen schnell und unkompliziert ein persönliches Web-Portfolio erstellen. Bislang befand sich das Angebot noch in der Private Beta, ab sofort ist es für jeden zugänglich. Bis zum 4. Januar gibt es Mitgliedschaften zum halben Preis.

Supporter können schon für eine einmalige Zahlung von 12 Euro einen Account einrichten, haben aber begrenzte Anwendungsmöglichkeiten. Eine Premium-Mitgliedschaft kostet momenten 49 Euro pro Jahr, eine Easy-Business-Mitgliedschaft (für Profis und kleinere Agenturen und Unternehmen) kostet bis zum 4. Januar 89 Euro für ein Jahr. Nach der Angebotsfrist verdoppeln sich die Abo-Beiträge. Weitere Infos hier.

Die Erlöse aus der Kickstart-Phase nutzen die Betreiber für den letzten Programmier-Schliff.

In PAGE 12.12 berichteten wir ausführlich über Salon.io und weitere Portfolio-Tools – hier geht’s zur Einzelheftbestellung.




Das könnte Sie auch interessieren

Kommentieren

Melde dich mit deinem PAGE Account an oder fülle das Formular aus

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Dein Kommentar *