Branche & Karriere

Sie haben Fragen zu Jobprofilen und Gehältern? Oder sind auf der Suche nach Ausbildungs- und Studienangeboten? Oder benötigen Rat in Sachen Auftragsakquise, Umsatzssteuer und Urheberrecht? Hier finden Sie Antworten und Einblicke in den kreativen Berufsalltag.

PAGE berichtet über alles, was Kreative bewegt und was sie für ihre Karriere in der Design-, Kommunikations- und Medienbranche brauchen. Dazu gehören Branchenevents wie Konferenzen oder Werkschauen in Hochschulen ebenso wie Seminare, Agenturporträts und Berufspraxis-Tipps.

Eine Gestalter-Karriere beginnt meist mit dem Besuch einer Hochschule. Daher berichten wir über Studiengänge und Nachwuchs-Arbeiten und geben eine Übersicht über Werkschauen und Rundgänge in deutschen Hochschulen.

Wie es nach dem Studium weitergehen kann, zeigt unsere Serie »Jobprofile«: Hier fühlen wir den verschiedenen Akteuren der Kreativbranche auf den Zahn, befragen Social Media Manager, Artdirektoren, Scrum Manager und viele andere Kreativ-Worker nach ihrem Werdegang und ihrem Tätigkeitsprofil.

Zudem zeigen wir Arbeiten und Arbeitsweisen bekannter und hochdekorierter Kreativer – wie Mirko Borsche, Eike König oder Johannes Erler – und geben Tipps, wie man sich ebenso erfolgreich im Kreativbusiness positioniert. Zum Beispiel in unserer Berufspraxis-Kolumne in Kooperation mit der Allianz deutscher Designer AGD, in der wir Themen wie die Künstlersozialkasse, Auftragsakquise, Umsatzsteuer und Urheberrecht beleuchten.

Ein wichtiger Teil des Kreativbusiness ist die Selbstdarstellung. Deshalb bieten wir unserer Community mit »PAGE Portfolios« die einmalige Möglichkeit, sich mit ihren Arbeiten zu präsentieren. Jeden Monat wählen wir ein »Portfolio des Monats« aus, das wir in unserem Print-Magazin und auf der Website besonders hervorheben. Außerdem stellen wir in unserer Serie »Porträt der Woche« interessante Einzelkämpfer in Illustration, Fotografie, Grafik- und Digitaldesign vor – sowie spannende, neue Agenturen und Studios in unserer Serie »Agentur der Woche«.

Einen Einblick in die alltägliche Arbeitswelt der Kreativen gibt unsere Serie »Blick ins Studio«, in der wir sowohl großen, bekannten Agenturen wie Kolle Rebbe und KMS Team als auch kleineren, unbekannteren Agenturen und Freelancern wie QOOP und Artur Bodenstein in ihre Büros schauen.

Ein wichtiger Gradmesser für Erfolg in der Kreativbranche sind Rankings. Alljährlich ermitteln wir in unserem PAGE Kreativ-Ranking und einem PAGE Digital Ranking die Büros und Agenturen, die bei Kreativ-Contests besonders erfolgreich waren und somit zur kreativen Elite zählen. Die wichtigsten Wettbewerbe samt Kategorien, Einreichungsfristen und Kosten haben wir in einer Übersicht versammelt. Und auch die Gewinner der wichtigsten internationalen Awards stellen wir regelmäßig vor.

Konferenzen, Workshops und Seminare sind gute Möglichkeiten, um sich fortzubilden und zu vernetzen. Deshalb bieten wir neben der Berichterstattung über spannende Kreativ-Events im deutschsprachigen Raum auch PAGE Seminare an. In ihnen vermitteln renommierte Designer handwerkliche und geschäftliche Strategien und Methoden für eine erfolgreiche Gestalter-Karriere – zum Beispiel Jochen Rädeker im Seminar »Leitmedium Design«, Jan Schwochow in »Infografik – Visual Storytelling« oder Bestsellerautor Mario Pricken in »Disruptive Creativity«.

Und last, not least gibt es da unseren PAGE Stellenmarkt! – Bleiben Sie auf dem Laufenden mit PAGE!

mehr

Linkliste „Die sieben Webwunder“ in PAGE 10/06

Nokia Flagship Store

KölnDesign Info

Die Initiative KölnDesign ist aktiv und produktiv. Unter www.magasign.de hat sie ein neues PDF-Magazin aus ihrer Reihe "KölnDesign Info" online gestellt. Ein netter Einblick in die Kölner Szene und als Promotioninstrument durchaus

mehr

Hamburger Designer

Für das Design Festival Hamburg 2006, das vom 26. bis 31. Oktober stattfindet, ruft die Agentur Eiga Design Hamburger Designer auf, bis 15. September Selbstporträts aller Art einzusenden. Die sollen dann in der Ausstellung Designerköpfe

mehr

Anzeige

kesselskramer-Retrospektive

kesselskramer ist in die Jahre gekommen, hat sich aber frisch gehalten. Zum 20-jährigen Bestehen der Amsterdamer Agentur gibt es vom 21. Oktober bis 14. Januar eine Retrospektive ihrer Arbeiten in der Kunsthal Rotterdam namens KK Outlet. Sie ist

mehr

Interiour Design : Masamichi Katayama & Wonderwall

"After completing his education and working for several years in design offices, Masamichi Katayama went independent as an interior designer in 1990. He formed H. Design Associates with Tsutomu Kurokawa in 1992, and launched his own office, Wonderwall,

mehr

Manipulierte Nachrichten-Bilder

Die Manipulierbarkeit von Bildern, die im Nachrichtenbereich zum Einsatz kommen, tritt dieser Tage in neuem Ausmaß ins Bewusstsein: Der libanesische Fotograf Adnan Hajj, der seit Jahren für die Nachrichtenagentur Reuters arbeitete, hat

mehr

Kanzlerin-Cast bekommt neue Produktionsfirma

Der erste Podcast von Angela Merkel ging am 8. Juni 2006 auf Sendung. Die Fernsehansprachen via Internet und iTunes produzierte ein Team um Wolfgang Stock. Der Merkel-Buchautor, Journalist und heutige selbstständige PR-Unternehmer nutzte gute

mehr

Anzeige

Less Rain lädt zum Tee

Happy Birthday WWW

D

Mobile Foto-Sharing

Der CEO der neuen Plattform Radar spricht von "picture-based group instant messaging" – soll heissen, der Online-Service dient dem raschen Austausch von Handykamera-Bildern, und zwar (im Gegensatz etwa zum öffentlichen Flickr) über

mehr

Jeff Han on TED Talks

Anzeige

The importance of graphic design

PAGE:live :: Interview mit Ruedi Baur

1// Interview m. R. Baur

mehr

Leitsystem für Umweltministerium

Das Atelier von Intégral Ruedi Baur in Zürich (www.integral.ruedi-baur.com) hat die Arbeiten am Leitsystem für das Umweltministerium in Bern abgeschlossen – filigrane, transparente Pflanzenstrukturen an den Fenstern geben dem

mehr

Filme fürs BenQ-Handy

Auch nach dem Aufkauf der Siemens-Handysparte durch BenQ geht's mit der MicroMovie Series weiter. Exklusiv fürs Handy wurde die witzige Serie "Dog&Bone" produziert - Regisseur war Andreas Hafele, einer der Gewinner des Siemens MicroMovie

mehr

Anzeige

Electrocomics

Comics als E-Books zum kostenlosen Download gibt's beim Portal www.electrocomics.com. Ganz frisch: "Heute ist der letzte Tag vom Rest Deines Lebens" von Ulli Lust, ein "Autobiographisches Teenage-Road-Comic" (siehe Bild). Aber auch Arbeiten von Oliver

mehr

Neue Werbeflächen