Branche & Karriere

Sie haben Fragen zu Jobprofilen und Gehältern? Oder sind auf der Suche nach Ausbildungs- und Studienangeboten? Oder benötigen Rat in Sachen Auftragsakquise, Umsatzssteuer und Urheberrecht? Hier finden Sie Antworten und Einblicke in den kreativen Berufsalltag.

PAGE berichtet über alles, was Kreative bewegt und was sie für ihre Karriere in der Design-, Kommunikations- und Medienbranche brauchen. Dazu gehören Branchenevents wie Konferenzen oder Werkschauen in Hochschulen ebenso wie Seminare, Agenturporträts und Berufspraxis-Tipps.

Eine Gestalter-Karriere beginnt meist mit dem Besuch einer Hochschule. Daher berichten wir über Studiengänge und Nachwuchs-Arbeiten und geben eine Übersicht über Werkschauen und Rundgänge in deutschen Hochschulen.

Wie es nach dem Studium weitergehen kann, zeigt unsere Serie »Jobprofile«: Hier fühlen wir den verschiedenen Akteuren der Kreativbranche auf den Zahn, befragen Social Media Manager, Artdirektoren, Scrum Manager und viele andere Kreativ-Worker nach ihrem Werdegang und ihrem Tätigkeitsprofil.

Zudem zeigen wir Arbeiten und Arbeitsweisen bekannter und hochdekorierter Kreativer – wie Mirko Borsche, Eike König oder Johannes Erler – und geben Tipps, wie man sich ebenso erfolgreich im Kreativbusiness positioniert. Zum Beispiel in unserer Berufspraxis-Kolumne in Kooperation mit der Allianz deutscher Designer AGD, in der wir Themen wie die Künstlersozialkasse, Auftragsakquise, Umsatzsteuer und Urheberrecht beleuchten.

Ein wichtiger Teil des Kreativbusiness ist die Selbstdarstellung. Deshalb bieten wir unserer Community mit »PAGE Portfolios« die einmalige Möglichkeit, sich mit ihren Arbeiten zu präsentieren. Jeden Monat wählen wir ein »Portfolio des Monats« aus, das wir in unserem Print-Magazin und auf der Website besonders hervorheben. Außerdem stellen wir in unserer Serie »Porträt der Woche« interessante Einzelkämpfer in Illustration, Fotografie, Grafik- und Digitaldesign vor – sowie spannende, neue Agenturen und Studios in unserer Serie »Agentur der Woche«.

Einen Einblick in die alltägliche Arbeitswelt der Kreativen gibt unsere Serie »Blick ins Studio«, in der wir sowohl großen, bekannten Agenturen wie Kolle Rebbe und KMS Team als auch kleineren, unbekannteren Agenturen und Freelancern wie QOOP und Artur Bodenstein in ihre Büros schauen.

Ein wichtiger Gradmesser für Erfolg in der Kreativbranche sind Rankings. Alljährlich ermitteln wir in unserem PAGE Kreativ-Ranking und einem PAGE Digital Ranking die Büros und Agenturen, die bei Kreativ-Contests besonders erfolgreich waren und somit zur kreativen Elite zählen. Die wichtigsten Wettbewerbe samt Kategorien, Einreichungsfristen und Kosten haben wir in einer Übersicht versammelt. Und auch die Gewinner der wichtigsten internationalen Awards stellen wir regelmäßig vor.

Konferenzen, Workshops und Seminare sind gute Möglichkeiten, um sich fortzubilden und zu vernetzen. Deshalb bieten wir neben der Berichterstattung über spannende Kreativ-Events im deutschsprachigen Raum auch PAGE Seminare an. In ihnen vermitteln renommierte Designer handwerkliche und geschäftliche Strategien und Methoden für eine erfolgreiche Gestalter-Karriere – zum Beispiel Jochen Rädeker im Seminar »Leitmedium Design«, Jan Schwochow in »Infografik – Visual Storytelling« oder Bestsellerautor Mario Pricken in »Disruptive Creativity«.

Und last, not least gibt es da unseren PAGE Stellenmarkt! – Bleiben Sie auf dem Laufenden mit PAGE!

mehr

Meilensteine für QuickTime 7

Zur Musikmesse NAMM, die vom 18. Januar bis 21. Januar 2007 im kalifornischen Anaheim stattfindet, gibt Apple ein paar Erfolgsmeldungen rund um QuickTime 7 heraus. Gegenüber MacWorld spricht Frank Casanova von mehreren Meilensteinen, die Apple

mehr

Stuttgarter Filmwinter

Heizkosten online checken

Hamburg in 3D bei Google Earth

Im Rahmen des Projekts "Hamburg in 3D" von Hamburg@work wird die Webcity Hamburg als erste europäische Metropole dreidimensional in einem fotorealistischen Stadtplan im Internet dargestellt. Mithilfe der kostenfreien Landkartensoftware Google Earth

mehr

Anzeige

Inhalte entscheiden den DVD-Erbfolgekrieg

Sony will das Format Blu-ray sauber halten. Somit könnte die Pornoindustrie den DVD-Erbfolgekrieg entscheiden. Dieses Gerücht ist bei der AVN Adult Entertainment Expo aufgetaucht, denn Sony setzt angeblich Presswerke unter Druck. Sony soll mit

mehr

Drei Neue Mac Ads

One Inch Punch

Auftritt der Internationalen Bauausstellung

  Den Sprung in die Zukunft zeigt feldmann+schultchen mit dem jüngst vorgestellten Corporate Design für die Internationale Bauausstellung, die bis 2013 in Hamburg stattfindet und die tatsächlich auch zum Sprung über die Elbe

mehr

Anzeige

1st Prix Ars Electronica 2007 Online Submission

Dear friends and participants of Prix Ars Electronica!The 21st Prix Ars Electronica 2007 - International Competition for Cyberarts has a few new features.The new Hybrid Art category, a new prize for Media.Art.Research, and the integrationof Net Vision

mehr

Nice To Meet You™

Nice To Meet You™ verbindet Kreative mit lukrativen Jobs. Nice To Meet You™ macht dich reich auch wenn du es eigentlich nicht moechtest. Nice To Meet You™ ist nichts anderes als MySpace und Konsorten. Es sieht nur besser aus. Und das

mehr

Als wäre man da…

E

Editorial Design-Seminar

Am 21.-22. April und 15.-16. September findet jeweils ein Wochendseminar zum Thema Magazin- und Zeitungsgestaltung für Journalisten und Blattmacher statt. Dozentin Nikola Wachsmuth, freie Creative-Directorin, Beraterin und Dozentin an Akademien

mehr

Anzeige

Lagerverkauf bei Taschen

Taschen bietet einen Lagerverkauf in genau 6 Tagen an - fuer alle Koelner wohl Pflicht vorbeizuschauen. TASCHEN Warehouse Sale: KölnJanuary 18, 2007 - January 20, 2007TASCHEN, Hohenzollernring 53, 50672 Köln, GermanyTausende von Büchern

mehr

Namensstreit: Cisco verklagt Apple

Darf das iPhone wirklich 'iPhone' heißen? Diese Frage werden Cisco und Apple zu klären haben. Jetzt klagt der Netzwerkausrüster Cisco auf Unterlassung. Wie Cisco klarstellt, werde man das Trademark schützen wollen. Die Markenrechten

mehr

Das ZunePhone kommt!

MWSF 2007: Steve Jobs Keynote

iTV wird Apple TV

mehr

Anzeige

This is what TV is like. In Japan.

AAPL: Vorwurf des Insider-Handels

Eine Gruppe von elf Apple-Aktionären klagt nun wegen sogenannter Insider-Geschäfte. Dabei handelt es sich um einen starken Vorwurf, denn die Rückdatierungen von Aktien-Optionen kann noch als 'Kavaliersdelikt' betrachtet werden, der

mehr