PAGE EXTRA 2017: Ausbildung, Weiterbildung, Studium

Jobs in Design, Werbung und Medien: Hier stellen private und staatliche Hochschulen, Akademien und Seminaranbieter ihr Programm vor.



titelblatt_page_extra_booklet_ausbildung_2017

Das Studien- und Workshopangebot in der Kreativbranche ist vielfältig, aber auch genauso unübersichtlich – das gilt gleichermaßen für Einsteiger und Fortgeschrittene. Wer also Design studieren oder sich weiterbilden möchte, muss sich erst orientieren und eine Wahl treffen. Das PAGE EXTRA Booklet »Ausbildung, Weiterbildung, Studium in Design, Werbung und Medien«, indem sich Hochschulen, Akademien und Seminaranbieter vorstellen, hilft Ihnen dabei.

Die Digitalisierung brachte und bringt immer noch junge Disziplinen, wie beispielsweise Interaktions-, Crossmedia und Transformation Design hervor, die das Angebot der Bildungseinrichtungen natürlich beeinflussen.

Doch nicht nur das Angebot ist umfangreich, auch der Markt floriert, die Umsätze im Kreativsektor steigen – weswegen aktuell ein äußerst günstiger Zeitpunkt ist, seine eigenen Kreativ-Skills zu erweitern oder mit einem Designstudium durchzustarten. Die Zahl der Unternehmen und Beschäftigten steigt ebenso. Laut Studie des Ministeriums für Wirtschaft und Energie sind das 2,7 Prozent bei den Beschäftigten.

Bringen wir Licht ins Dunkel der Begriffe von Berufsbezeichnungen! Diese Hochschulen und Universitäten bieten Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung für Service Designer, Community Manager, Konzeptioner, UX Designer, Informationsarchitekten und Co.

In diesem Sinne: Wenn nicht jetzt, wann dann?! Das PAGE EXTRA Booklet »Ausbildung, Weiterbildung, Studium« ist Beilage in PAGE 04.2017:

Button, call to action, onlineshop, PAGE

 


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren