Facebook/Google: Wilderer im Revier?

Auch 20 Jahre nach Erfindung des WWW mangelt es bei Markenkampagnen immer noch an wirklich guten Ideen, Strategien und Umsetzungen für Online. Jetzt helfen Facebook, Google und Co. den Agenturen auf die Sprünge.



Auch 20 Jahre nach Erfindung des WWW mangelt es bei Markenkampagnen immer noch an wirklich guten Ideen, Strategien und Umsetzungen für Online.

 

Nun beginnen unter anderem mit Google und Facebook die ersten Werbeplattformen selbst den Kunden und Agenturen zu erklären, dass TV-Spots auf YouTube und Katzenbilder im News-Stream noch keine gute Kampagnenidee ausmachen – und stoßen damit in der Branche nicht immer auf viel Liebe. In PAGE 11.2014 befragten wir die digitalen Kreativen bei Facebook und Google nach ihren Absichten, Arbeitsweisen und Marketing-Tipps für die beiden Kanäle. Hier finden Sie außerdem eine Leseliste mit Medienberichten zum Thema.

Abbildung oben: Nico Westermann (links) ist seit 2012 Lead Strategist bei Facebook in Hamburg, Marc Wirbeleit trat seinen Job als Creative Strategist bei Facebook in Hamburg vor einem Jahr an.

Unten: Oliver Rosenthal ist seit Mai 2014 Industry Leader, Creative Agency bei Google Germany in Hamburg.


 

Financial Times (10. April 2014): »Google and Facebook add creative verve to their mix« von Robert Cookson
www.ft.com/cms/s/0/440c1f46-bfdc-11e3-9513-00144feabdc0.html

W&V (Nr. 29/2014): »Handelspartner und Hauptrivale« von Thomas Nötting
www.genios.de/fachzeitschriften/artikel/WUV/20140714/-handelspartner-und-hauptrivale/A57572634.html

F.A.Z. (19. Juni 2014): »Google Und Facebook mischen die Werbeszene auf« von Julia Löhr
www.tlgg.de/clipping/frankfurter-allgemeine-zeitung-google-facebook/

Online Marketing Rockstars (30.07.2014): »Daily Disruption: Google und Facebook attackieren Werbeagenturen« von Roland Eisenbrand
www.onlinemarketingrockstars.de/daily-disruption-facebook-und-google-attackieren-werbeagenturen

Bilanz Magazin (August 2014) : »Bevor ich in Rente gehe, muss man mich erschießen« von Stephan Knieps
www.bilanz-magazin.de/unternehmen/bevor-ich-rente-gehen-muss-man-mich-erschiessen/

Marketingmagazine.co.uk/Brand Republic Group (12.03.2014): »Google is a friendlier frenemy now«, in: How the web shaped WPP, von Sir Martin Sorrell
www.marketingmagazine.co.uk/article/1284765/martin-sorrell-web-shaped-wpp-google-friendlier-frenemy-now-web2

Horizont (07.08.2014): »Ein bisschen smarter« von Jürgen Scharrer
www.genios.de/fachzeitschriften/artikel/HOR/20140807/-ein-bisschen-smarter-content-marke/20140807274400.html

One2One (11. März 2013): »Google verpflichtet Ex-LLR’ler Jakob Kriwat als Kreativberater« von (Redaktion)
www.onetoone.de/Google-verpflichtet-Ex-LLRler-Jakob-Kriwat-als-Kreativberater-23295.html

Mehr zum Thema »Digitale Kreativität« finden Sie in PAGE 11.2014 im PAGE-Shop!




cover_size_PAGE_112014_website

Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren