Digitales Know-How: Freeformers startet in Deutschland

Frisch in München gestartet bringt Freeformers ein neues Trainings-Konzept aus UK nach Deutschland.



SZ_150121_freeformers

Die Freeformers-Coaches vermitteln in 1-Tages-Bootcamps digitale Kompetenzen in Bereichen wie Social Media, Coding, Gamification und Big Data. In Großbritannien nehmen unter anderem Barclays Bank, Facebook, O2 und Sky das Angebot in Anspruch.

Das Besondere an Freeformers: Für jeden geschulten Mitarbeiter trainiert die Organisation einen bedürftigen Jugendlichen gratis. Man bekommt zum Know-How also auch noch ein gutes Gewissen dazu. Mehr Informationen zu dem Konzept gibt es unter www.freeformers.com (die deutsche Seite kommt bald).

Den Deutschland-Auftakt macht der Workshop »Digital Engager« am 26. Februar. Hier lernen Teilnehmer, wie sie ihre Zielgruppe in Social Media effektiv ansprechen. Im Praxisteil drehen sie ein eigenes Video und bekommen Tipps, wie man es viraler machen kann, bauen darauf eine Kampagne auf und werten diese im Anschluss aus. Interessenten können per Mail an markus@freeformers.com mehr Informationen anfordern.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren