Brand Finance Report 2016: Wer ist die stärkste Marke auf der ganzen Welt?

Kleiner Tipp sei vorab gegeben: Es ist nicht Google und es ist auch nicht Coca-Cola …



Brand_Finace_Report_2016_Flaticon_Teaser
Icons made by Freepik from www.flaticon.com is licensed by CC BY 3.0

 

Wer ist die aktuell stärkste Marke der Welt? Und welche Brands haben den höchsten Markenwert? Keine Überraschung, dass Marken-Giganten wie Google, Coca-Cola, Amazon, Apple und Co sich dort versammelt haben. Der Report stammt von der Unternehmensberatung Brand Finance aus London.

Der Global 500 Report findet jährlich statt und zieht seine Ergebnisse aus Auswertungen, die sich auf Faktoren wie Investitionen, Reputation oder Loyalität stützen.

Brand investment (Markeninvestitionen), Brand equity (Markenwerte) und Brand performance (Markenleistung) führen in diesem Report zu einem BSI (Brand strength index). Das klingt hochkompliziert? Eigentlich braucht man sich nur folgendes zu merken: Je höher der BSI Score, desto besser das Ranking der Marke.

Die Grafik aus dem Brand Finance Report veranschaulicht das Vorgehen:

 

brand_finance_report_global_500_2016_BSI
© Brand Finance Report 2016

 

 

Die Nummer 1 auf dem Siegertreppchen ist Disney mit einer Punktezahl von 91,8. Dicht gefolgt von Lego und L’Oreal. Google ist mit Platz 10 noch gerade am Ende in die Auflistung gerutscht, nimmt allerdings in der »Brand value«-Aufstellung im Report nach Apple den zweiten Platz ein (siehe zweite Grafik weiter unten).

 

brand_finance_global_500_2016_brand_strength
© Brand Finance

 

Markenwert-Ranking 2016 aus dem Brand Finance Report:

 

brand_finance_global_500_2016_brand_value
© Brand Finance

 

Den gesamten Report gibt es hier zu sehen.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren