Blick ins Studio: Jung von Matt

Jung von Matt/ brand identity erlaubt einen Blick in die Agenturräume in der alten Pianoforte-Fabrik im Hamburger Schanzenviertel.



Bild Jung von Matt

 

Jung von Matt ist an vielen Standorten präsent. In Hamburg unter anderem im Karolinenviertel, das sich als alternatives Quartier versteht, aber auch »die Keimzelle« von Jung von Matt in Hamburg darstellt und die neue Jung von Matt Academy beheimatet. Ebenso gibt es ein Büro am Holstenwall sowie eines im Schulterblatt. Letzteres, das Jung von Matt/ brand identity gehört, ist heute Thema unserer Serie Blick ins Studio.

Jung von Matt/ brand identity wurde 2004 gegründet. Das 30-köpfige Team unter der Leitung von Markus Bode und Uwe Hecker gestaltet Marken – unter anderem TUI, RWE, Mercedes-Benz und Wüstenrot & Württembergische. Die Agenturräume befinden sich im Herzen des Schanzenviertels, in der alten Pianoforte-Fabrik. Diese wurde Ende der 90er Jahre grundsaniert, doch noch heute sind einige Zeugnisse der industriellen Vergangenheit sichtbar. »Unsere Räume liegen direkt unter dem Dach der ‚Werkhalle‘ und besonders aus unserem großen Konferenzraum genießen wir einen tollen Blick auf Hamburg«, sagt Juliane Merten von Jung von Matt/bi.

Für uns hat das Team seinen Arbeitsplatz, Ausblick, Lieblingsplatz und andere Merkmale des Büros fotografiert. Hier kommen die Fotos:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren