Wettbewerb #Typo16xFotolia: Schnelle Anzeigengestalter gesucht

Besucher der Typo Berlin können vor Ort ruckzuck eine Fotolia-Anzeige entwerfen, die dann auch gedruckt wird.



BI_160511_fotolia_typo_berlin

Vom 12. bis 14. Mai ist die Bildagentur Fotolia auf der Typo mit einem Stand vertreten – und lädt zum #FotoliaGoCreate Contest ein. Die mittlerweile zum Adobe-Konzern gehörende Agentur stellt Bilder aus der Datenbank sowie Programme der Adobe Creative Cloud für die Gestaltung einer Fotolia-Anzeige bereit.

Die Teilnehmer ziehen per Los eines von zehn Anzeigenthemen plus Kurzbriefing und können direkt in einem der typischen Anzeigen-Templates loslegen. Zu gewinnen gibt es ein Fotolia-Jahresabonnement im Wert von 765 Euro.

Die Entwürfe werden sofort gedruckt und auf der Typo ausgestellt. Die beste, von einer Fotolia-internen Jury gewählte Anzeige kommt dann auch tatsächlich in einem Magazin zum Einsatz: Sie wird im Rahmen der laufenden Fotolia-Kampagne das Motiv für die September-Ausgabe von PAGE stellen. Mehr Details zur Aktion #Typo16xFotolia gibt es hier nachzulesen.

Außerdem hat Fotolia einen Vortrag des Fotografen und Bildcomposing-Experten Uli Staiger organisiert. Auf der Bühne im Foyer der Kongresshalle spricht er am 13.Mai um 16 Uhr über »Spektakuläre Bildcomposings für Werbung und Design«. Um dabei zu sein, braucht man keine Typo-Eintrittskarte.

BI_160511_fotolia_typo_berlin_Staiger



Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren