Wer zeichnet am schönsten?

In einem lustigen Buch stellen sich verschiedenste Illustrationsstile und verschiedene Illustratoren dem direkten Vergleich – Spaß für große und kleine Zeichenfans.



BI_151008_dasbestevonallem

Man gebe zwei Dutzend Illustratoren den Auftrag, ein Haus zu zeichnen – und man wird von auf zwei Beinen wandernden Häusern bis zur Hundehütte keine zwei Bilder bekommen, die sich gleichen. Das ist das Prinzip von »Das Beste von allem« – eine Art witziger Katalog, den Jutta Bauer und Katja Spitzer von der Stiftung Illustration jüngst herausbrachten.

Sechzig Illustratoren haben dafür zu insgesamt 54 Begriffen Bilder angefertigt, von Baum und Auto über Lehrer oder Millionäre bis zu abstrakten Themen wie Tod oder »Das Allerdöfste«. Auf je einer Doppelseite sind die Ergebnisse zu sehen und direkt zu vergleichen. Nicht nur für Kinder dürfte es höchst amüsant sein, ihr jeweiliges Lieblingsbild auszuwählen. Auch die Großen können aus der Vielfalt der Illustrationsstile lernen und tolle Zeichner entdecken.

Wer am Donnerstag, den 15. Oktober auf der Buchmesse ist, sollte nicht die Auktion am Stand der Stiftung Illustration in Halle 4.1 verpassen, wo ab 14 Uhr viele Bilder aus dem Buch versteigert werden – zugunsten der Stiftung.

Folgende Illustratoren waren beteiligt: Monika Aichele, Anne Baier, Verena Ballhaus, Jutta Bauer, Rotraut Susanne Berner, Larissa Bertonasco, Jeanette Besmer, Franziska Biermann, Jens Bonnke, Nadia Budde, Judith Drews, Maria Eisenächer, Aisha Franz, Susanne Göhlich, Felix Görmann (Flix), Golden Cosmos, Constanze Guhr, Stefanie Harjes, Ina Hattenhauer, Nikolaus Heidelbach, Sybille Hein, Egbert Herfurth, Dorothea Huber, Rudi Hurzlmeier, Joëlle Jolivet, Norman Junge, Regina Kehn, Halina Kirschner, Mike Klar, Ole Könnecke, Vitali Konstantinov, Anke Kuhl, Yvonne Kuschel, Franziska Ludwig, Sophia Martineck, Kerstin Meyer, Gerlinde Meyer, Bernd Mölck-Tassel, Eva Muggenthaler, Jörg Mühle, Birte Müller, Thomas M. Müller, Barbara Nascimbeni, Franziska Neubert, Isabel Pin, Moni Port, Axel Scheffler, Marei Schweitzer, Katja Spitzer, Katrin Stangl, Britta Teckentrup, Karsten Teich, Philip Waechter, Franziska Walther, Nina Wehrle, Claudia Weikert, Sabine Wilharm, Stephanie Wunderlich, Franz Zauleck sowie Johann (9 Jahre), Olivia (6 Jahre), Frida Luzie (9 Jahre), Julie (9 Jahre).

Jutta Bauer und Katja Spitzer:
Das Beste von Allem
Hardcover

112 Seiten

206mm x 276mm

ISBN: 978-3-8489-0097-8

Ab 6 Jahre

25Eur0
Aladin Verlag Hamburg

 

 




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren