Porträt der Woche: Herzette

PAGE gefällt …: die herrlich »quirky« Illustrationen von Herzette aus Berlin, die ganze Wände mit dem »Internet of Ink« versieht, Wolken schreiben lässt und im neuen F-Mag von Brigitte zu sehen ist.




Name Henriette Rietz

Location Berlin

Web
www.herzette.de
block.herzette.de
https://www.instagram.com/_herzette_
https://vimeo.com/herzette

Start Ich habe an der Hochschule Wismar Kommunikationsdesign studiert und bin seit 2011 Diplomdesignerin. Nach meinem ersten Job bei Paul Snowden und einem Stop bei der DOJO Werbeagentur, habe ich 2014 die Art Direktion vom JUICE Magazin übernommen und mich parallel selbstständig gemacht. Seitdem arbeite ich als Freelancer für diverse Agenturen, Direktkunden und Verlage und verkaufe meine eigenen Bilder über Onlineshops.

Stil Ich beschreibe meinen Stil gerne als laut, schnell, geradlinig, ehrlich und »quirky.« Gedeckte Farben machen mich unglücklich und mir ist es wichtig, Aufträge und Projekte erst konzeptionell zu erfassen, bevor die visuelle Umsetzung beginnt.

Lieblingsmotive Gemütliche und komische Wesen ohne Hals, Geschlechtsteile, Wombats und Alpakas, manchmal Pferde. Die Motive sind am schönsten, wenn sie sich auf großen Wänden befinden oder wenn sie sich in einer Endlosschleife bewegen.

Technik Die ersten inhaltlichen Ideen entstehen meist analog auf losen A4 Blättern. Skizzen und die finale Umsetzung finden hauptsächlich digital am Grafiktablett und in Photoshop statt.

Inspiration Beobachtete oder selbst erlebte, belanglose Alltagssituationen, aufgeschnappte Wortfetzen und der Fernseher bieten beste inhaltliche Inspirationsquellen. Visuelle Inspiration liefert mir hauptsächlich das Internet, aber da muss man aufpassen: komprimierte Kreativität kann auch lähmen.

Kunden Wacom, Audi, Sony, Samsung, Native Instruments, F-Mag (Brigitte), Dark Horse Innovation, JUICE Magazin, Dummy Magazin, Angry Chicken, u.a.

Agent Ich habe keinen Agenten aber ich arbeite mit Agenturen, wie z.B. Dark Horse Innovation, Congaz, The Adventures Of und Häberlein & Mauerer zusammen.


Schlagworte: ,





Ein Kommentar


  1. Stefan Kirmse

    Super – wir sind voll zufrieden mit der Zusammenarbeit mit Herzette, sie hat Wacom’s Vision und Mission in sich aufgesogen (nahezu wie illustriert) und in coole designs, illustrations und expressions umgesetzt. Schön ihr Portrait hier zu sehen. Danke der Page dafür und weiterhin viel Erfolg mit coolen neuen Projekten, die auch mal nicht ganz „Normal“ sein dürfen 😉


Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren