Porträt der Woche: Anne Baier und wie sie in satten Farben die Welt sieht

Page gefällt …: Illustrationen von Anne Baier, die in Babelsberg den Herbst in seine Einzelteile zerlegt, Fontnamen zeichnet und zeigt, was der ideale Geburtshelfer ist.



Illustration für das Rosegarden Magazin

Name Anne Baier

Location Potsdam, Babelsberg. In einer kleinen Ateliergemeinschaft in einem wundervollen Hinterhaus.

Web
www.ByeByeSea.com

Start Nach dem Studium der Visuellen Kommunikation an der Bauhaus-Universität Weimar und an der École supérieure des beaux-arts de Toulouse verschlug es mich mit Mann und Kind nach Potsdam, von wo aus ich seitdem als freie Illustratorin tätig bin.

Stil grafisch, geometrisch, subtil, humorvoll, plakativ

Lieblingsmotive Frauen in Bewegung, Dinge aus der Natur

Technik Bleistift in Kombination mit Photoshop. Für freie Projekte auch diverse Drucktechniken, wie Siebdruck oder Linoldruck.

Inspiration findet sich vor allem im Alltäglichen. Worte, die aufgeschnappt werden, Dinge, die man so sieht.

Kunden Zeit Verlag, Brandenburgische Landeszentrale für plitische Bildung, jetzt.de Magazin, Neue Zürcher Zeitung, Anorak Magazine, Handelsblatt, Eltern Magazin, Gerstenberg Verlag, Semperoper Dresden und andere

Agent noch nicht


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren