Neue Axe-Kampagne: Coole Typen in Schwarzweiß

Männlich, authentisch, charaktervoll – Tim Bruenings Fotos für Axe sind ein echter Hingucker.



BI_160908_axe__tim_bruening

Die Produkte sind schwarz oder weiß, die Axe-Website präsentiert sie auf schlichtem weißen Hintergrund – und auch in der neuen Kampagne setzt Axe seine schwarzweiße Linie fort. Die Fotos schoss der für einen authentischen Stil bekannte Hamburger Fotograf Tim Bruening, der sonst Bands wie Deichkind fotografiert oder für Editorial-Kunden wie »Vice«, »Neon« oder »Zeit-Magazin« arbeitet. In kurzen Clips kommen die nichtprofessionellen Models der Kampagne auch in den sozialen Netzen zum Einsatz, wie unten etwa bei Blogger und DJ Willy Iffland von Dressed Like Machines zu sehen.

Fotograf Tim Bruening wird von der Berliner Repräsentanz Upperorange vertreten. Der Mann oben mit dem charmanten kleinen Schnurrbart ist übrigens Simeon Melchior, der an der Muthesius Hochschule in Kiel Kunst studiert. Das Foto unten zeigt Schlagzeuger und Musiker Eddie Ness – er arbeitet tatsächlich öfter als Model.

Gleichzeitig veröffentlich startet Axe eine neue Männerzeitschrift. In einer gigantischen Auflage von 350 000 Exemplaren wird sie demnächst in Cafés, Bars und ausgewählten Shops verteilt. Kampagne UND Magazin wurden von der Hamburger Agentur Dokyo realisiert.

BI_160908_axe_eddie
BI_160908_axe__simeon
BI_160908_axe_willy




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren