Lustige Werbung für VW aus England

Sehr witzig, die neue Kampagne von adam&eveDDB aus London für den VW Polo mit Fotos von Daniel Stier … 



 

Sehr witzig, die neue Kampagne von adam&eveDDB aus London für den VW Polo mit Fotos von Daniel Stier … 

Den brillianten, in London lebenden Fotografen Daniel Stier haben wir hier schonmal vorgestellt – auch mit skurrilen Motiven, die er für britische VW-Werbung schoss. Jetzt hat er für die Agentur adam&eveDDB weitere Fotos gemacht. Es handelt sich um die Polo-Kampagne »The museum of extinct backseat drivers«, die nervige Mitfahrertypen zeigt, die einem nur allzu bekannt vorkommen, aber allesamt dank der neuen Fähigkeiten des VW-Polo bloß noch in Museumsvitrinen zu besichtigen sind. In Deutschland wird Daniel Stier übrigens von der Hamburger Fotografenagentur Waldmann Solar vertreten. 

Und wo wir gerade bei adam&eveDDB sind, müssen wir dringend auch nochmal auf den noch witzigeren Spaß hinweisen, den sich die britische Agentur mit Europa-Hasser Nigel Farage erlaubt hat: In einem Werbespot für lastminute.com wird Farage durch rabiate Schnitte kurzerhand zum begeisterten Europa-Touristen uminterpretiert … Unbedingt das YouTube-Video am Ende dieses Artikels anschauen. 

 

 

 

 

:

Und hier das versprochene Video:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren