Kostenlose Icons

Schlichte, schnörkel- und kostenlose Icons und Piktogramme gibt es auf der neuen Plattform Flaticon, auf die es sich über ein Plug-in auch direkt aus Photoshop zugreifen lässt.



Schlichte, schnörkel- und kostenlose Piktogramme gibt es auf der neuen Plattform Flaticon, auf die es sich über ein Plug-in auch direkt aus Photoshop zugreifen lässt.

Alejandro Sánchez Blanes und sein Team aus Málaga haben schon Tools wie die Gratisgrafiken-Suchmaschine Freepik.com oder die Web-App CSSmatic lanciert, mit dem sich per Schieberegler Farbverläufe, Rahmen, Schlagschatten oder Texturen mit Rauscheffekten kreieren lassen. Nun warten die Spanier mit Flaticon auf, das über 16.000 Icons zum freien Download bereitstellt. Erstellt wurden die Piktogramme sowohl von Freepic selbst als auch von anderen Designern. Die Dateien stehen in verschiedenen Formaten in einer Größe von maximal 512 Pixeln bereit, das Themenspektrum reicht von klassisch bis speziell – wie beim reizenden Pack »Japan«, aus dem das Bild unten stammt. Die darunter gezeigten Icons gehören zu den derzeit beliebtesten Top Fifty.

Auch wenn Benutzung der Icons nichts kostet, sollte man die jeweilige Lizenz prüfen, denn in den meisten Fällen ist ein Credit für den Designer erforderlich. Wer öfter Icons benutzt und besonders schnell auf die Sammlung zugreifen will, kann dies jetzt auch über ein kostenloses Photoshop-Plug-in tun.


Mehr zum Thema

Kostenlose Icons und Piktogramme

Lingua Digitalis App

Icons zu verschenken

Icons für Wayfinding Sans

Kostenloses Icon Set »Linea« hier herunterladen




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren